15% Rabatt auf die Weingüter Marchesi Antinori mit ihrem rabattcode* - ANTINORI15 | Zum Angebot *Angebot gültig bis zum 03.01.2023, nicht mit anderen Gutscheincodes oder anderen laufenden Angeboten kombinierbar, nicht gültig für Produkte, die „nicht für Angebote in Frage kommen“ und „exklusive Weine“.
TrustMark
4.64/5
RP
94+
JR
17.5
WS
96
Domaine de Chevalier 2016 - Rot

Domaine de Chevalier 2016 - Rot

Cru classé -  - - Rot
Mehr zum Produkt
1.065,00 € inkl. MwSt.
118,33 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Domaine de Chevalier 2016 - Rot

Ein raffinierter und prächtiger Cru Classé de Graves

Der Besitz

Die prächtige Domaine de Chevalier ist seit 1983 im Besitz der Familie Bernard und gehört zur Spitze der größten Crus Classés von Bordeaux. Das Weingut befindet sich im Herzen der Appellation Pessac-Léognan, in einer grünen Oase südlich von Bordeaux.

Der Weinberg

Die Domaine de Chevalier verfügt über einen seltenen Weinberg mit 55 Hektar roten Weinreben. Die Weinberge bestehen aus durchschnittlich 20 Jahre alten Rebstöcken und liegen auf einem Terroir aus Kieselsteinen mit ton- und kieselhaltigem Untergrund.

Der Jahrgang

Das Jahr 2016 war geprägt von einer Periode hoher Luftfeuchtigkeit vom 1. Januar bis zum 20. Juni, in der die zwischen dem 4. und 11. Juni verzeichnete Blütezeit eine qualitativ hochwertige Ernte erwarten ließ. Es folgten besonders trockene Bedingungen vom 1. Juli bis zum 13. September, als erlösende Regenfälle die Entwicklung der Weinberge wieder ankurbelten. Der Altweibersommer, der sich vom 15. September bis Ende Oktober hinzog, war ideal für die Verfeinerung der Reife. Das Zusammenspiel all dieser Bedingungen verleiht diesem großen Jahrgang Reichtum, Kraft, Finesse und Eleganz.

Vinifizierung und Reifung

Nach der manuellen Lese in Kisten, bei der eine Auslese am Weinstock vorgenommen wird, werden die Beeren vor und nach dem Abbeeren ein zweites Mal sortiert. Die Weinbereitung erfolgt parzellenweise in drei Tanks (Edelstahltanks, Tulpentanks aus Beton und Holztanks). Der Wein wird 16 bis 18 Monate lang in Barriques (davon 1/3 neues Holz) ausgebaut, wobei er in den ersten vier Monaten regelmäßig aufgerührt wird.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (55 %), Merlot (35 %), Petit Verdot (5 %) und Cabernet Franc (5 %).

Weinbeschreibung und Empfehlungen für die Verkostung des Domaine de Chevalier 2016

Robe

Glänzend und klar, die Robe hat eine intensive rubinrote Farbe.

Nase

Frisch und präzise enthüllt die Nase eine Aromenpalette von großem Reichtum. Fruchtige Aromen verbinden sich mit balsamischen (Kiefernwald), würzigen (Pfeffer) und mineralischen Noten.

Gaumen

Vollmundig und weich, am Gaumen verführt der Wein mit seinem seidigen Griff und seinen Tanninen, die Zartheit und Genuss vereinen. Konzentriert und mit einem schönen Nachhall vereint der Gaumen harmonisch Gleichgewicht, Frische und Eleganz.

Lagerpotenzial

Dieser große Rotwein aus Pessac-Léognan kann im Keller bis 2046 warten, um seinen gesamten aromatischen Reichtum zu entfalten.

Bewertung
Domaine de Chevalier 2016 - Rot
badge notes
Parker
94+
100
badge notes
J. Robinson
17.5
20
Wine Advocate-Parker :
The 2016 Domaine de Chevalier is a blend of 55% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot, 5% Petit Verdot and 5% Cabernet Franc. Deep garnet-purple colored, it rocks up with expressive warm plums, blueberry compote and cassis scents with suggestions of sandalwood, baking spices and potpourri. Medium-bodied and delicately styled yet with a rock-solid frame of grainy tannins, it sports restrained earth-laced fruit and a long finish.
1.9.0