Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
Domaine de Chevalier 2008
Gelber Stern
Parker93/100
+6 noten
unchecked wish list
Domaine de Chevalier 2008
Von Sonderaktionen ausgeschlossen

Domaine de Chevalier 2008

Cru classé - - - Rot - Einzelheiten
530,00 € inkl. MwSt.
176,67 € / L
Flaschengrösse : Doppel-Magnum (3l)
1 x 3L
530,00 €
1 x 6L
1.020,00 €
Bereitstellung durch den Produzenten ausstehend, versandbereit ab dem 6. Mai 2024Bereitstellung durch den Produzenten ausstehend, versandbereit ab dem 6. Mai 2024
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

ParkerParker93/100
R. GabrielR. Gabriel18/20
J. RobinsonJ. Robinson16.5++/20
DecanterDecanter89/100
Wine SpectatorWine Spectator91/100
J. SucklingJ. Suckling93/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni91/100

Beschreibung

Ein großer Rotwein aus Pessac-Léognan, der durch seine Reichhaltigkeit und Eleganz fasziniert

Der Besitz

Die prächtige Domaine de Chevalier ist seit 1983 im Besitz der Familie Bernard und gehört zur Spitze der größten Crus Classés von Bordeaux. Das Weingut befindet sich im Herzen der Appellation Pessac-Léognan, in einer grünen Oase südlich von Bordeaux.

Der Weinberg

Die Domaine de Chevalier wacht über einen seltenen Weinberg, der 45 Hektar Rotweinreben umfasst. Die Weinberge liegen auf einem Terroir aus Kieselsteinen mit ton- und kieselhaltigem Unterboden.

Der Jahrgang

Die Frische des Frühlings führte zu einer Verzögerung der Blüte, die Mitte Juni registriert wurde. Der Sommer war trocken, aber ohne Hitzespitzen und vom 15. September bis zum 25. Oktober herrschten ideale Bedingungen. Sonnenschein, Helligkeit, trockene Winde und abwechselnd warme Tage und kühle Nächte bildeten diesen Indian Summer. Die historisch späte Weinlese des Jahrgangs 2008 zeichnet sich durch geringe Erträge, eine optimale Konzentration sowie eine schöne Säure aus, die sich mit einer großen Frische und herrlichen Tanninen vermischt.

Vinifizierung und Reifung

Die Trauben werden je nach Reifegrad nacheinander sortiert. Die manuelle Lese in Kisten wird von einer rigorosen Auslese im Weinberg und anschließend im Weinkeller vor und nach dem Abbeeren begleitet. Die Weinbereitung erfolgt parzellenweise in kleinen Tulpentanks, um eine optimale Extraktion zu gewährleisten. Der Wein wird 16 bis 18 Monate lang in Barriques (davon 1/3 neues Holz) ausgebaut, wobei er in den ersten vier Monaten regelmäßig aufgerührt wird.

Assemblage

Der Domaine de Chevalier 2008 ist das Ergebnis einer Assemblage aus Cabernet Sauvignon (66 %), Merlot (25 %) und Petit Verdot (9 %).

Weinbeschreibung

Robe

Glänzend, die Robe hat eine schöne dunkle Farbe.

Nase

Frisch und komplex, die Nase verströmt intensive Fruchtdüfte.

Gaumen

Vollmundig und dicht, der Mund verführt mit seiner Struktur und Eleganz. Der rassige Gaumen vereint köstliche Aromen von reifen Früchten mit einer Mineralität, die von einer schönen Säure unterstützt wird.

Lagerpotenzial

Der Domaine de Chevalier 2008 kann im Keller bis etwa 2023 warten, um seine gesamte Aromenpalette zu entfalten.

Domaine de Chevalier 2008
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0