1 Flasche Duluc de Branaire-Ducru 2018 geschenkt mit ihrem rabattcode* - OCT22 | Zum Angebot *Das Angebot ist gültig bis einschließlich 31.10.22 und ab einem Einkaufswert von 300€, solange der Vorrat reicht, nur einmal pro Kunde. Sonderangebote und Primeurweine sind ausgeschlossen.
TrustMark
4.61/5
RP
93
RG
18
JR
17,5
Domaine de Chevalier 2000

Domaine de Chevalier 2000

Cru classé -  - - Rot
Mehr zum Produkt
Produkt nicht auf Lager
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Domaine de Chevalier 2000

Ein ausgewogener Rotwein aus Pessac-Léognan mit einer reichen Aromenpalette

Der Besitz

Die prächtige Domaine de Chevalier ist seit 1983 im Besitz der Familie Bernard und gehört zur Spitze der größten Crus Classés von Bordeaux. Das Weingut liegt im Herzen der Appellation Pessac-Léognan, in einer grünen Oase im Süden von Bordeaux.

Der Weinberg

Die Domaine de Chevalier wacht über einen seltenen Weinberg, der 45 Hektar Rotweinreben umfasst. Die Weinberge liegen auf einem Terroir aus Kieselsteinen mit ton- und kieselhaltigem Unterboden.

Der Jahrgang

2000 war ein Jahr, das von einem warmen Frühling und Sommer geprägt war. Diese optimalen Bedingungen im Verlauf des Vegetationszyklus begünstigten hohe Erträge. 

Vinifizierung und Reifung

Die Trauben werden je nach Reifegrad der Trauben nacheinander sortiert. Die manuelle Lese in Kisten wird von einer strengen Auslese im Weinberg und dann im Keller vor und nach dem Abbeeren begleitet. Bei der Weinbereitung wird eine optimale Extraktion angestrebt. Der Wein wird 16 bis 20 Monate lang in Barriques (davon 35 % neues Holz) ausgebaut, wobei er in den ersten vier Monaten regelmäßig aufgerührt wird.

Assemblage

Der Domaine de Chevalier 2000 ist das Ergebnis einer Assemblage aus Cabernet Sauvignon (63 %) und Merlot (37 %).

Weinbeschreibung

Robe

Die Robe enthüllt eine wunderschöne dunkelrote Farbe.

Nase

Ausdrucksstark, in der Nase mischen sich fruchtige und würzige Aromen.

Gaumen

Am Gaumen verführt er durch seine Struktur und Ausgewogenheit. Während der gesamten Verkostung vereint fruchtige Aromen mit einem samtigen Touch, der von raffinierten Tanninen unterstützt wird. Der Abgang ist lang und würzig.

Bewertung
Domaine de Chevalier 2000
badge notes
Parker
93
100
badge notes
R. Gabriel
18
20
Wine Advocate-Parker :
The 2000 Domaine de Chevalier has long been one of my favourite wines and now at 16 years of age, it continues to live up to expectations. It has a beautiful nose, so lively and vivacious, with black plum and blackberry, cedar and damp undergrowth scents, an undercurrent of tobacco. The palate is medium-bodied with impressive definition, a fine thread of acidity, though still backward and intimating that there is much more in the tank. The structure is wonderful here, though it does not quite deliver the length you might expect, which compelled me to dock a couple of points. The bottom line: it's a great Pessac-Léognan with a 30-40 year lifespan. Tasted January 2016.
1.9.0