Alle Farben der Provence

Die Provence ist stolz auf ihre Weinberge, die als die ältesten Frankreichs gelten und seit der Einführung der Weinreben durch die Phönizier seit 26 Jahrhunderten existieren. Dank der Traumlage zwischen den Alpen und dem Mittelmeer findet sich hier eine Vielzahl verschiedener Traubensorten. Die Sonneneinstrahlung ist optimal, der Mistral bringt die notwendige Frische und vermeidet negative Feuchtigkeitseinflüsse an den Trauben. Die Roseweine aus der Provence sind weltweit bekannt, aber auch die Rot- und Weißweine dieser Kalkböden sind hervorragender Qualität. Begleiten Sie uns auf eine Entdeckungsreise durch alle Farben der Provence!

1

Rosés der Provence

Die Roseweine aus der Provence haben sich bereits einen Namen geschaffen! Die Produktion dieser Weine – regelrechte Symbole des Sommers, der Frische, dem Vergnügen und der Gemütlichkeit – präsentiert 88% der Gesamtproduktion dieser Region. Entdecken Sie unsere Auswahl an puren und frischen Roseweinen mit der typischen Finesse der Appellationen Bandol, Bellet, Côtes de Provence...

2

Rotweine der Provence

Mourvèdre, Grenache, Syrah und auch Cabernet Sauvignon, der typischen Bordelaiser Rebsorte, finden sich in den Assemblagen der Rotweine der Provence. Diese sind oft sehr fruchtig mit Noten von schwarzen, reifen Früchten begleitet von einer angenehmen Frische und eleganten Tanninen. Einige dieser Weine haben dank des hohen Anteils an Cabernet Sauvignon eine hohe Lagerfähigkeit. Die Roten aus der Provence - eine angenehmen Überraschung für unsere Gaumen!

3

Weißweine der Provence

Die Weißweine aus der Provence charakterisieren sich durch Frische, Lebendigkeit, Geschmeidigkeit und vor allem durch die umfangreiche Aromenpalette! Aromen exotischer Früchte, frischer Früchte mit weißem Fruchtfleisch, weißer Blumen und spritziger Zitrusfrüchten verbinden sich harmonisch, es entstehen runde Weine mit einer angenehmen Säure. Die Sonne zeigt sich in diesen Weinen aus den Traubensorten Rolle, Ugni Blanc, Bourboulec, Clairette, Sauvignon...