Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.72/5
Henriot : Mémoires Cuvée des Enchanteleurs 1977
Henriot : Mémoires Cuvée des Enchanteleurs 1977

Henriot : Mémoires Cuvée des Enchanteleurs 1977

- Weiss - Einzelheiten
1.705,00 € inkl. MwSt.
1.136,67 € / L
Flaschengrösse : Magnum (1,5l)
Bereitstellung durch den Produzenten ausstehend, versandbereit ab dem 12. Januar 2024Bereitstellung durch den Produzenten ausstehend, versandbereit ab dem 12. Januar 2024
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Beschreibung

Frische und Mineralität: Ein großerJahrgangschampagner

Das Champagnerhaus

Das ikonische Champagnerhaus Henriot hat seinen Ruf in der exquisiten Welt des Champagners bereits 1808 begründet. Eingebettet im Herzen der malerischen Region Champagne hat das Haus die Geschichte des Weins geprägt und gekonnt Tradition und Innovation miteinander verknüpft. Sein einzigartiges Erbe wurde über Generationen hinweg gewebt, wobei jede Epoche ihren Teil zu seinem illustren Erbe beitrug.

Die Weinberge

Die Weinberge des Hauses Henriot erstrecken sich majestätisch über die Montagne de Reims und die Côte des Blancs. In diesen ikonischen Terroirs der Champagne trifft Terroir auf Geschichte, wobei jeder Weinberg, der von einzigartigen klimatischen Bedingungen und einem reichen Boden beeinflusst wird, zur Entstehung außergewöhnlicher Trauben beiträgt, die das Herz und die Seele jeder vom Haus hergestellten Cuvée sind.

Der Champagner

Das Haus Henriot, gestärkt durch acht Generationen voller Leidenschaft und Hingabe, besitzt einen unschätzbaren Schatz an akribisch aufbewahrten Flaschen, die von der Geschichte und dem außergewöhnlichen Know-how des Hauses zeugen. Seit dem ersten Jahrgang 1921 hat jede Generation dazu beigetragen, diese bemerkenswerte Sammlung, "Mémoires", zu bereichern, indem sie die Flakons in der Stille und Frische der Keller des Hauses sorgsam aufbewahrt hat, als Echo einer Tradition der Qualität und Exzellenz.

Die Cuvée des Enchanteleurs wird aus Trauben von sechs Grands Crus, die das Haus Henriot gegründet haben (Verzy, Verzenay, Mailly-Champagne in der Montagne de Reims, dann Avize, Le Mesnil-Sur-Oger, Chouilly in der Côte des Blancs), zu gleichen Teilen um ein und dasselbe Erntejahr herum hergestellt. Diese außergewöhnlichen Terroirs bieten somit eine Struktur sowie einen seltenen aromatischen Ausdruck ihres Ursprungsgebiets. Mit einer Dosage von 4 g/L gleicht dieser Extra-Brut-Champagner einer Ode an die Vinifizierungskunst.

Der Jahrgang

Geprägt von unbeständigen Wetterbedingungen, zeigte sich das Jahr kühl und feucht, bis im September Wärme einsetzte, die die Reifung der Beeren von hoher Qualität sicherstellte.

Vinifizierung und Ausbau

Jede Flasche dieses kostbaren Jahrgangs ist das Ergebnis eines respektvollen und sorgfältigen Vinifizierungsprozesses. Der Wein, der über drei Jahrzehnte lang in den ruhigen und kühlen Kellern des Hauses lagerte, wurde von Hand degorgiert und jede Flasche von der Kellermeisterin Alice Tétienne sorgfältig verkostet und für gut befunden, um seine Qualität und Finesse zu bestätigen.

Assemblage

Pinot Noir (50%)
Chardonnay (50%)

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung von Mémoires Cuvée des Enchanteleurs 1977 von Henriot

Verkostung

Nase
Die luftige Nase verführt mit ihrer Mineralität.

Gaumen
Der Mund enthüllt eine außergewöhnliche Frische.

Servieren

Für einen optimalen Genuss zwischen 9 und 12 °C servieren.

Henriot : Mémoires Cuvée des Enchanteleurs 1977
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
Lieferung 8-10 Werktage
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
Zahlung 100% gesichert
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
1.9.0