1 Flasche Duluc de Branaire-Ducru 2018 geschenkt mit ihrem rabattcode* - OCT22 | Zum Angebot *Das Angebot ist gültig bis einschließlich 31.10.22 und ab einem Einkaufswert von 300€, solange der Vorrat reicht, nur einmal pro Kunde. Sonderangebote und Primeurweine sind ausgeschlossen.
TrustMark
4.61/5
Domaine Faiveley : Nuits-Saint-Georges 1er cru "Les Porêts Saint-Georges" 2019

Domaine Faiveley : Nuits-Saint-Georges 1er cru "Les Porêts Saint-Georges" 2019

1er cru -  - - Rot
Mehr zum Produkt
490,00 € inkl. MwSt.
108,89 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Domaine Faiveley : Nuits-Saint-Georges 1er cru "Les Porêts Saint-Georges" 2019

Faiveley signiert einen kräftigen Nuits - Saint - Georges mit einer reichen Aromapalette

Der Besitz

Die Familie Faiveley, die seit 1825 in Nuits-Saint-Georges im Herzen der Côte de Nuits ansässig ist, steht an der Spitze eines der schönsten Weingüter des Burgunds. Seit 2005 ist Erwan an der Reihe, der 2014 von seiner Schwester Eve - der siebten Generation der Familie - abgelöst wurde, um mit Leidenschaft und Engagement die dem Weingut eigenen Werte der Exzellenz zu verfolgen und an die nächsten Generationen weiterzugeben. Durch die Verbindung von Tradition und Moderne erzeugt die Domaine Faiveley große Burgunder Weine. Die Reben werden mit nachhaltigen Weinbaumethoden angebaut, die darauf abzielen, die Vielfalt der umgebenden Flora und Fauna zu erhalten. Mit einer breiten Palette von Weinen von großer Genauigkeit und Präzision ist die Domaine Faiveley eine unverzichtbare Referenz in Burgund.

Der Weinberg

Die Weinberge der Domaine Faiveley umfassen mehr als 120 Hektar Rebfläche, die sich auf die Côte de Nuits, die Côte de Beaune und die Côte Chalonnaise verteilen. Dieses außergewöhnliche Weinbauerbe umfasst hervorragende Parzellen von Grands und Premiers Crus, die die Quintessenz von Chardonnay und Pinot Noir verkörpern.

Der Wein

Der 2019 Nuits-Saint-Georges 1er cru "Les Porêts Saint-Georges" der Domaine Faiveley stammt aus einem 7,35 Hektar großen, nach Osten ausgerichteten Weinberg, der auf braunen Kalk- und Kiesböden angelegt ist. Die Reben wurden in den Jahren 1957, 1958, 1986 und 2005 gepflanzt.

Vinifizierung und Reifung

Die Trauben werden von Hand geerntet, wenn sie perfekt ausgereift sind und werden vor der Weinbereitung einer kurzen Mazeration unterzogen. Abfüllung für 18 bis 20 Tage bei niedriger Temperatur. Der Wein wird in Eichenfässern, von denen 2/3 neu sind, in den Gewölbekellern aus dem 19. Jahrhundert für 14 bis 16 Monate ausgebaut.

Assemblage

Der 2019 Nuits-Saint-Georges 1er cru "Les Porêts Saint-Georges" von Domaine Faiveley besteht zu 100% aus Pinot Noir.

Weinbeschreibung

Robe

Die Farbe ist ein tiefes Rubinrot.

Nase

Die Nase enthüllt köstliche fruchtige (schwarze Früchte), holzige und erdige Aromen.

Gaumen

Ein voller und runder Auftakt weicht einem kräftigen und ausgewogenen Gaumen.

Speiseempfehlung

Dieser Nuits-Saint-Georges 1er cru "Les Porêts Saint-Georges" 2019 von Domaine Faiveley ist ein idealer Begleiter zu Wild, Hasenpfeffer, gebratenem oder gegrilltem roten Fleisch.

Servieren

Für eine optimale Verkostung sollte er zwischen 14° und 16°C serviert werden.

Lagerpotenzial

Dieser große Burgunder kann bis 2026-2031 im Keller gelagert werden, um seine ganze Aromenvielfalt zu entfalten.

1.9.0