TrustMark
4.67/5
RP
97
JR
18
AM
95
Louis Roederer : Cristal 2004
Exklusive weine

Louis Roederer : Cristal 2004

- Weiss
Mehr zum Produkt
395,00 € inkl. MwSt.
526,67 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Louis Roederer : Cristal 2004

Ein Champagner, der durch seine Mineralität und reiche Aromatik besticht

Das Weingut

Das 1776 in Reims gegründete Champagnerhaus Louis Roederer ist bis heute in Familienbesitz und unabhängig. Auch heute, nach mehr als 200 Jahren des Bestehens ist das Haus Louis Roederer immer noch in den Händen derselben Familie. Heute leitet Frédéric Rouzaud, der die siebte Generation der Linie verkörpert, das Maison Louis Roederer, den weltweiten Inbegriff exzellenter Champagnerweine dank Cuvées, die wie Kunstwerke geschaffen werden.

Der Weinberg

Mit fast 241 Hektar Rebfläche liegt die Stärke des Maison Louis Roederer in seinen außergewöhnlichen Weinbergen, die ausschließlich aus Grands Crus und Premiers Crus im Marne-Tal, in der Montagne de Reims und an der Côte des Blancs bestehen. Die Weinberge des Hauses Louis Roederer sind ein wahres Mosaik von Terroirs und in 410 Parzellen unterteilt, die die ganze Vielfalt der Böden der Champagne enthalten.

Der Wein

Die berühmteste Cuvée des Hauses, die das erste Mal 1876 für den russischen Zaren kreiert wurde, Cristal, stammt von 45 herausragenden Lagen, die auf 7 Grands Crus der Montagne de Reims, des Vallée de la Marne und der Côte des Blancs verteilt sind.

Der Jahrgang

Das Jahr 2004 war geprägt von kühlen Temperaturen und einem Wasserdefizit trotz eines regnerischen und kühlen Augusts. Das trockene und sonnige Septemberwetter war ideal für die Veredelung der Reife. Die geernteten Trauben vereinen Balance und Frische.

Weinbereitung und Ausbau

Die Weinbereitung erfolgte zu 20 % in Holz unter wöchentlichem Aufrühren des Hefesatzes. Keine malolaktische Gärung. Diese außergewöhnliche Cuvée reift durchschnittlich 5 Jahre in den Kellern und ruht nach dem Degorgieren 8 Monate lang. Seine Dosage beträgt je nach Jahrgang zwischen 8 und 10 g/l.

Assemblage

Cristal 2004 von Louis Roederer ist das Ergebnis einer Assemblage von 55 % Pinot Noir mit 45 % Chardonnay.

Degustation

Farbe

Der Cristal 2004 hat eine glänzende hellgelbe Farbe mit zarten Bernsteintönen. Die extrem feinen Perlen sorgen für anhaltende Spritzigkeit.

Geruch

Die erste Nase überrascht mit einem bemerkenswert intensiven Bouquet, das Aromen weißer Früchten und Zitrusfrüchte offenbart, unterstrichen von einer deutlichen Mineralität. Die zweite Nase ist mehr durch leckere und feine kandierte Noten mit Röstakzenten geprägt.

Geschmack

Am Gaumen zeichnet sich der Cristal 2004 durch eine bemerkenswerte Cremigkeit und einen vollen Auftakt mit saftigen Aromen gelber Früchte aus. Eine angenehme Mineralität kommt hinzu und verleiht dem Bouquet eine gewisse Harmonie.


Bewertung
Louis Roederer : Cristal 2004
badge notes
Parker
97
100
badge notes
J. Robinson
18
20
Wine Advocate-Parker :
The 2004 Brut Cristal has put on quite a bit of weight since I first tasted it earlier this year. It is a powerful, structured Cristal layered with considerable fruit. Chardonnay seems to play the leading role in 2004, at least today. Cristal is often accessible young, but that is far from the case here. This is a serious, painfully young Cristal that will require considerable patience. Readers who are willing to spend some time with the wine today will find a super-impressive, complete Cristal. The 2004 Cristal is 60% Pinot Noir and 40% Chardonnay. This is Lot L033331E100008, disgorged January, 2010. Anticipated maturity: 2014-2034.
1.9.0