-10% Rabatt auf der gesamten Website* mit Ihrem Rabattcode JULY10 - Zum Angebot *Angebot gültig bis einschließlich 14.07.2024, nicht mit anderen Sonderangeboten kumulierbar, ausgenommen Subskriptionsweine und sogenannte "exklusive Weine". Nicht mit dem Treuerabatt kombinierbar.
TrustMark
4.76/5
Vincent Girardin : Bâtard-Montrachet Grand cru 2021
Gelber Stern
Vinous Neal Martin93-95/100
unchecked wish list
Vincent Girardin : Bâtard-Montrachet Grand cru 2021
Demeter Biodynamische WeineZertifizierter Biowein

Vincent Girardin : Bâtard-Montrachet Grand cru 2021

Grand cru - - - Weiss - Einzelheiten
875,00 € inkl. MwSt.
1.166,67 € / L
Flaschengrösse : Flasche (75cl)
am Lageram Lager
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin93-95/100

Beschreibung

Ein kräftiger und komplexer Grand Cru aus dem Burgund

Das Weingut

Die Geschichte des Weinguts Vincent Girardin begann im Jahr 1980. Der damals 19-jährige Vincent Girardin, der in eine seit dem 17. Jahrhundert bestehende Winzerfamilie hineingeboren wurde, begann seine Weinbauaktivitäten mit den zwei Hektar Weinbergen, die er von seinen Eltern geerbt hatte. Als leidenschaftlicher Winzer machte sich Vincent sehr schnell einen Platz unter den großen Namen der Côte de Beaune. Das 1992 gegründete Maison Vincent Girardin hat sich seitdem zu einer der besten Referenzen der Côte de Beaune in der Bourgogne entwickelt. Seit 2000 hat Eric Germain die Leitung des Weinguts übernommen, und widmet sich mit Leidenschaft den außergewöhnlichen Terroirs von Meursault und Puligny-Montrachet.

Der Weinberg

Dieser Grand Cru aus Batârd-Montrachet stammt von Parzellen, die sich in den Gemeinden Chassagne-Montrachet und Puligny-Montrachet befinden. Die Weinberge liegen zwischen 240 und 250 m über dem Meeresspiegel, sind im Durchschnitt 50 Jahre alt und gedeihen auf dicken braunen Lehmböden, die aus dem Juragebiet stammen.

Weinbereitung und Ausbau

Die Beeren werden an den Rebstöcken im Weinberg und bei der Annahme im Weinkeller sorgfältig sortiert. Nach einer sanften Pressung und Vorklärung wird der Most in 228-Liter-Fässer aus französischer Eiche (15-20 % neue Fässer) gefüllt, um eine Gärung unter dem Einfluss einheimischer Hefen einzuleiten. Der Ausbau erfolgt 18 Monate lang auf der Feinhefe ohne Aufrühren des Hefesatzes. Die Weine werden leicht gefiltert und die Abfüllung erfolgt nach dem Mondkalender.

Rebsorte

Chardonnay (100%)

Charakteristika und Tipps zur Verkostung des Bâtard-Montrachet Grand cru 2021 von Vincent Girardin

Verkostung

Anhaltend und kraftvoll: Am Gaumen zeigt sich eine bemerkenswerte Komplexität. Er bringt Noten von Butter, Farn, Honig und intensiv samtigen Gewürzen zum Ausdruck.

Food-Pairing

Dieser Wein passt perfekt zu einem Bresse-Huhn, einem Kalbsbries mit Morcheln oder auch zu großen Fischgerichten.

Serviervorschlag

Für einen optimalen Genuss sollten Sie diesen Wein bei 12 °C servieren.

Vincent Girardin : Bâtard-Montrachet Grand cru 2021
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0