Château L'Arrosée

Château L'Arrosée wurde zum ersten Mal im Jahre 1868 als Premier Cru erwõhnt, als es noch zu Pierre Magne, Minister unter Napoleon dem 3., gehörte. Zu dieser Zeit besaß das Chateau selbst keine Vinifizierung- Gebõude und die Ernte wurde an Genossenschaften verkauft. Im Jahre 1956 wurde das Chateau von François Rodhain übernommen, der ermöglichte, dass der komplette Wein im Chateau erzeugt und abgefüllt wurde. Seit August 2002 wird das 10ha große Château L'Arrosée von den neuen, enthusiastischen Besitzern Roger und Jean-Philippe Caille geführt.

Produkte: (  1 - 2 von 2  )
:
  • Die leichten Preise
    63,49 €
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • wc_wcl_1

  • Die leichten Preise
    78,62 €
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • e_cb_1
    • f_cb_1
    • g_cb_1