faiveley_2.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Faiveley : Clos de la Roche Grand cru J. Faiveley 2014

Burgund - Clos de la Roche - Rot - 13° Faiveley Faiveley 2014 E1171/14
  • J. Robinson : 16,5

Pinot Noir Clos de la Roche Grand Cru Jahrgang 2014 kräftig und vollmundig

Der Clos de la Roche Grand Cru 2014 stammt aus dem Hause Faiveley ist zu 100% ein Pinot Noir. Er ist zweifellos der kräftigste und vollmundigste Wein des Grand-Cru-Gebietes von Morey-Saint-Denis

Die Farbe ist von einem schönen, dunklen Rubinrot. In der Nase entwickelt dieser Jahrgang 2014 ein Bouquet kandierter Früchte und leicht holzige Aromen. Im Mund zeigt dieser Clos de la Roche Grand Cru 2014 einen runden Anklang und schöne, kräftige Tannine. Es handelt sich um einen vollendeten Wein, der zugleich eine hübsche Spannung und eine gewisse Mineralität entwickelt. Er ist gut strukturiert, vollmundig von bemerkenswerter Länge. Ein Wein jenes berühmten Grand-Cru-Gebietes, der zwischen den Jahren 2022 und 2026 getrunken werden kann.
Die leichten Preise
210,08 €
EUR 1125.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Pinot Noir Clos de la Roche Grand Cru Jahrgang 2014 kräftig und vollmundig

Der Clos de la Roche Grand Cru 2014 stammt aus dem Hause Faiveley ist zu 100% ein Pinot Noir. Er ist zweifellos der kräftigste und vollmundigste Wein des Grand-Cru-Gebietes von Morey-Saint-Denis

Die Farbe ist von einem schönen, dunklen Rubinrot. In der Nase entwickelt dieser Jahrgang 2014 ein Bouquet kandierter Früchte und leicht holzige Aromen. Im Mund zeigt dieser Clos de la Roche Grand Cru 2014 einen runden Anklang und schöne, kräftige Tannine. Es handelt sich um einen vollendeten Wein, der zugleich eine hübsche Spannung und eine gewisse Mineralität entwickelt. Er ist gut strukturiert, vollmundig von bemerkenswerter Länge. Ein Wein jenes berühmten Grand-Cru-Gebietes, der zwischen den Jahren 2022 und 2026 getrunken werden kann.
Zum Einkaufskorb hinzufügen