producteur_459.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Ruinart : Dom Ruinart 1998

Champagne - Weiss - 12.5° Ruinart Ruinart 1998 3053/98
  • Parker : 94
  • J. Robinson : 18,5
Dom Ruinart Rosé 1998 ist eine Assemblage aus 85% Chardonnay und 15% Pinot Noir. Die Robe des Champagners ist von einem schonen Rosé mit goldenen und korallfarbenen Lichtern. Das Bukett ist voll und ausdrucksstark und zeigt Noten von Rosen und Geranien sowie eine unglaublich breite Palette von Fruchtnoten. Im Glas entfalten sich warme Noten wie weisse Schokolade, Sahne und eingelegte Pampelmuse und honigartige Anklange. Am Gaumen entwickelt sich der Rosé Champagner mit Eleganz und Fülle, das Finale besitzt leicht zartbittere Noten.

Wine Advocate-Parker :
The 1998 Brut Blanc de Blancs Dom Ruinart, on the other hand, is breathtaking. This beautiful, precise wine flows with an array of smoke, toastiness, ripe Chardonnay fruit and minerals. The 1998 is a wonderfully open, at times highly expressive Dom Ruinart that nevertheless appears to have the freshness and vibrancy to age well for a number of years. The pointed, refined finish leaves a lasting impression. Today the 1998 remains painfully young and austere, especially after it sits in the glass a while. This is a terrific effort from Ruinart and Chef de Caves Frederic Panaiotis. This is Lot LAFSIBB. Anticipated maturity: 2015-2038.;2015 - 2038
Die leichten Preise
212,89 €
EUR 190.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Dom Ruinart Rosé 1998 ist eine Assemblage aus 85% Chardonnay und 15% Pinot Noir. Die Robe des Champagners ist von einem schonen Rosé mit goldenen und korallfarbenen Lichtern. Das Bukett ist voll und ausdrucksstark und zeigt Noten von Rosen und Geranien sowie eine unglaublich breite Palette von Fruchtnoten. Im Glas entfalten sich warme Noten wie weisse Schokolade, Sahne und eingelegte Pampelmuse und honigartige Anklange. Am Gaumen entwickelt sich der Rosé Champagner mit Eleganz und Fülle, das Finale besitzt leicht zartbittere Noten.

Wine Advocate-Parker :
The 1998 Brut Blanc de Blancs Dom Ruinart, on the other hand, is breathtaking. This beautiful, precise wine flows with an array of smoke, toastiness, ripe Chardonnay fruit and minerals. The 1998 is a wonderfully open, at times highly expressive Dom Ruinart that nevertheless appears to have the freshness and vibrancy to age well for a number of years. The pointed, refined finish leaves a lasting impression. Today the 1998 remains painfully young and austere, especially after it sits in the glass a while. This is a terrific effort from Ruinart and Chef de Caves Frederic Panaiotis. This is Lot LAFSIBB. Anticipated maturity: 2015-2038.;2015 - 2038
Zum Einkaufskorb hinzufügen