Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
RP
94
JR
17
WS
94
Charles Heidsieck : Rosé Millésimé 2006

Charles Heidsieck : Rosé Millésimé 2006

190 € inkl. MwSt.
126,67 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Charles Heidsieck : Rosé Millésimé 2006

Ein vollmundiger, ausgewogener Jahrgangschampagner

Das Weingut

Für die großen Weine der Champagne hat das Haus Charles Heidsieck Maßstäbe gesetzt und pflegt in seinen zweitausend Jahre alten Kreidekellern ein prestigereiches Erbe. Als Pionier zeichnete sich das Haus Charles Heidsieck Ende der 1980er Jahre dadurch aus, dass es die außergewöhnliche Fähigkeit zur Aromenentwicklung seines Mehrjahrgangs-Brut-Champagners zur Geltung brachte. 1987 war Charles Heidsieck das erste Champagnerhaus, das das Jahr der „mise en cave“ angab, um die Entwicklung des Weins im Laufe der Zeit nachvollziehbar zu machen.

Der Weinberg

Das Champagnerhaus Charles Heidsieck besitzt rund 60 Hektar Weinberge in den Regionen Marne und Aube. Dieses Weingut wurde als nachhaltiges Weinbaugebiet und für seine Haute Valeur Environnementale zertifiziert. Außer mit den Früchten seiner eigenen Weinberge deckt Charles Heidsieck, wie in der Champagne üblich, seinen Bedarf durch langfristige Lieferverträge mit streng ausgewählten Winzern und Genossenschaften in der Champagne.

Der Wein

Als direkter Nachfolger des 2005ers tritt der Rosé Millésimé 2006, der aus einer Auswahl von 15 Grands Crus und Premiers Crus hergestellt wird, in die Fußstapfen der Ausnahmejahrgänge.

Der Jahrgang

Die Qualität der Ernte 2006 mit ihren sehr reifen und zuckerreichen Beeren brachte einen Jahrgangs-Roséchampagner hervor, der nur in guten Jahren möglich ist.

Weinbereitung und Ausbau

Dieser Rosé Millésimé 2006 ist über 7 Jahre auf der Hefe gereift.

Assemblage

Der Champagner Rosé Millésimé 2006 von Charles Heidsieck ist eine Assemblage aus Pinot Noir (63 %), Chardonnay (37 %) und 8 % Rotweinen aus Bouzy, Ambonnay, Verzenay, Hautvillers und Les Riceys.

Degustation

Farbe

Die Farbe ist ein schimmerndes Hellrosa mit Perlmuttreflexen, die die Feinperligkeit unterstreichen.

Geruch

In der Nase entfaltet sich eine Aromatik von kräftigen, üppigen Düften, mit Noten von reifen, kandierten Früchten und Erdbeeren, die zu süßen Gewürzen mit dem Duft von Zimt und Kardamom übergehen. 

Geschmack

Der Mund verführt vom Auftakt an mit seiner köstlich seidigen und geschmeidigen Textur. Der Mund mit seinen Noten von reifem Obst und Gebäck zu einer strukturierten wahren Geschmacksreise ein, denen die Frische von Gewürz- und Lakritznoten folgt. Der Abgang ist warm und anhaltend.


Bewertung
Charles Heidsieck : Rosé Millésimé 2006
badge notes
Parker

94

100
badge notes
J. Robinson

17

20
Wine Advocate-Parker :
Charles Heidsieck's 2006 Brut Rosé (with 10% Pinot Noir red wine) has been launched before the 2005. Disgorged at the end of 2014, the wine offers a delicate and intense wild strawberry flavor with some lovely spicy aromas on the nose. Ample, full and round, this is a lovely matured Rosé with a super intense and aromatic Pinot character (sweet cherries, red berries). The finish underlines the great complexity, purity and finesse of this vinous Rosé. There are cherry aromas again in the long aftertaste. An impressive Rosé.
1.9.0