Château Hermitage Saint-Martin

Das Gut Hermitage Saint-Martin wurde um das Jahr 1000 von den Mönchen von Saint-Victor gegründet. Kurz nach der Revolution wurde es völlig verlassen und im Zweiten Weltkrieg völlig zerstört. Seit 1999 lässt der jetzige Besitzer Enzo Fayard dieses tausendjährige Gut wieder auferstehen. Es erstreckt sich über 17 Hektar Grund und zeichnet sich durch seinen lehmig-kalkigen, sehr steinigen Boden aus. Die Weinreben kommen hier in den Genuss hervorragender meteorologischer Bedingungen (Wind) und einer optimalen Sonneneinstrahlung, was sich sehr günstig auf den Reifungsprozess und die Edelfäule auswirkt.

Château Hermitage Saint-Martin
Produkte: (  1 - 5 von 5  )
:
  • Die leichten Preise
    20,17 €
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12
    • d_cc_6

  • Die leichten Preise
    20,17 €
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12
    • d_cc_6

  • Die leichten Preise
    17,27 €
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12
    • d_cc_6

  • Die leichten Preise
    17,37 €
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12

  • Die leichten Preise
    25,68 €
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12