domaine-de-chevalier_1072.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Domaine de Chevalier 2014

Bordeaux - Pessac-Léognan - Weiss - 13.5° Domaine de Chevalier Domaine de Chevalier 2014 1081/14
  • Parker : 95
  • R. Gabriel : 18

Die Domaine de Chevalier 2014ßweiß hat eine schimmernde und gelbe Robe, kristallklar und mit grüngoldenen Reflexen. In der Nase eine große aromatische Finesse, delikat (weiße Blumen), sauber, sehr frisch und nach dem Belüften intensiv tief. Akzente von weißem Pfeffer, dann Noten von kandierter Zitrone, von Früchten mit gelbem Fruchtfleisch (Weinbergpfirsiche), die sich zu Düften von Mirabellen entwickeln. Der Angriff am Gaumen ist absolut präzise, verleiht dem Ganzen Spannung. In der Mitte vereinen sich mit Perfektion die Fülle fleischiger Früchte und eine angenehme Mineralität, was dem Wein eine hervorragende Balance und einen sehr luftigen und dynamischen Ausdruck verleiht. Der Dufteindruck von grünem Tee ist einzigartig. Das Finale ist gerade, fast gespannt. Dieser Wein ist einer der größten Erfolge bei den trockenen Weißweinen dieses Jahrgangs und ein absoluter Erfolg der Appellation Pessac-Léognan.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Domaine de Chevalier Blanc is a beautiful white Pessac-Léognan. It offers a very succinct and focused bouquet of dew-speckled Granny Smiths, then flint and wet limestone, certainly a more stony bouquet than overt fruit. The palate is well balanced with crisp acidity, exquisite balance, the citrus fruit dappled with white pepper and spices, but everything very judicious and nuanced. It offers wonderful persistence in the mouth, basically a class act that comes strongly recommended.;2018 - 2040
Die leichten Preise
106,44 €
EUR 570.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Die Domaine de Chevalier 2014ßweiß hat eine schimmernde und gelbe Robe, kristallklar und mit grüngoldenen Reflexen. In der Nase eine große aromatische Finesse, delikat (weiße Blumen), sauber, sehr frisch und nach dem Belüften intensiv tief. Akzente von weißem Pfeffer, dann Noten von kandierter Zitrone, von Früchten mit gelbem Fruchtfleisch (Weinbergpfirsiche), die sich zu Düften von Mirabellen entwickeln. Der Angriff am Gaumen ist absolut präzise, verleiht dem Ganzen Spannung. In der Mitte vereinen sich mit Perfektion die Fülle fleischiger Früchte und eine angenehme Mineralität, was dem Wein eine hervorragende Balance und einen sehr luftigen und dynamischen Ausdruck verleiht. Der Dufteindruck von grünem Tee ist einzigartig. Das Finale ist gerade, fast gespannt. Dieser Wein ist einer der größten Erfolge bei den trockenen Weißweinen dieses Jahrgangs und ein absoluter Erfolg der Appellation Pessac-Léognan.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Domaine de Chevalier Blanc is a beautiful white Pessac-Léognan. It offers a very succinct and focused bouquet of dew-speckled Granny Smiths, then flint and wet limestone, certainly a more stony bouquet than overt fruit. The palate is well balanced with crisp acidity, exquisite balance, the citrus fruit dappled with white pepper and spices, but everything very judicious and nuanced. It offers wonderful persistence in the mouth, basically a class act that comes strongly recommended.;2018 - 2040
Zum Einkaufskorb hinzufügen