Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Château Lafite-Rothschild 2022
Château Lafite-Rothschild 2022
Château Lafite-Rothschild 2022
Château Lafite-Rothschild 2022
Château Lafite-Rothschild 2022
Gelber Stern
Parker95-97+/100
+5 noten
unchecked wish list
Château Lafite-Rothschild 2022

Château Lafite-Rothschild 2022

1er cru classé - - - Rot - Einzelheiten
4.962,30 € inkl. MwSt.
1.102,73 € / L
4.170,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
1 x 75CL
836,57 €
3 x 75CL
2.490,67 €
6 x 75CL
4.962,30 €
1 x 1.5L
1.663,62 €
3 x 1.5L
4.962,30 €
1 x 3L
3.367,70 €
1 x 6L
6.693,75 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker95-97+/100
J. SucklingJ. Suckling99-100/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni96-98/100
The Wine IndependentThe Wine Independent98-100/100
Alexandre MaAlexandre Ma98-99/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin96-98/100

Beschreibung

Finesse und Ausgewogenheit: Ein Rotwein aus Pauillac

Das Weingut

Château Lafite-Rothschild ist der erste unter den 1855 klassifizierten Bordeaux-Crus. Die Spitzenweine des Château gedeihen auf Kieselsteinböden. Als Träger einer langen Weinbautradition, die 1620 begann, hat es sich im Laufe der Jahrhunderte als echtes Flaggschiff der Appellation Pauillac am linken Bordeaux-Ufer etabliert. Vom Kardinal Richelieu bis zum damaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten, Thomas Jefferson, sind bereits so allerlei große Persönlichkeiten dieser Welt dem Charme dieser großen Weine mit ihrer einzigartigen Seele und ihrer unvergleichlichen Raffinesse verfallen.

Der Weinberg

Der 2022er Château Lafite-Rothschild stammt aus Pauillac von einem Terroir, das von einer außergewöhnlichen Lage profitiert, mit einem Weinberg, der in drei große Zonen unterteilt ist. Von den Hängen rund um das Schloss bis zum Plateau des Carruades im Westen und einer Parzelle in der Nachbargemeinde Saint-Estèphe wacht Château Lafite-Rothschild über die Reben, die auf feinen, tiefen Kiesböden mit Sand an der Oberfläche gepflanzt sind, während der kalkhaltige Untergrund eine hervorragende Drainage ermöglicht.

Weinbereitung und Ausbau

Die Weinlese fand vom 31. August bis zum 24. September statt. Die Maischegärung dauerte 17 bis 18 Tage und es wurden Pressen verwendet.

Assemblage

Der Château Lafite-Rothschild 2022 wurde aus einer Assemblage von Cabernet Sauvignon (94%), Merlot (5%) und Petit Verdot (1%) hergestellt.

Château Lafite-Rothschild 2022
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0