Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Château Haut-Bailly 2023
Château Haut-Bailly 2023
Gelber Stern
Parker94-96/100
+4 noten
unchecked wish list
Château Haut-Bailly 2023

Château Haut-Bailly 2023

Cru classé - - - Rot - Einzelheiten
749,70 € inkl. MwSt.
166,60 € / L
630,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
12 x 37.5CL
749,70 €
6 x 75CL
749,70 €
3 x 1.5L
749,70 €
1 x 3L
559,30 €
1 x 5L
901,25 €
1 x 6L
1.076,95 €
1 x 9L
1.695,75 €
1 x 12L
2.243,15 €
1 x 15L
2.814,35 €
1 x 18L
3.427,20 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker94-96/100
J. SucklingJ. Suckling97-98/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni94-96/100
Alexandre MaAlexandre Ma97-98/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin96-98/100

Beschreibung

Weinbeschreibung und Verkostungstipps für Château Haut-Bailly 2023

Verkostung

Dieser Jahrgang verbindet harmonisch eine schöne Frische mit einem reinen und großzügigen aromatischen Profil.

Ein lebhafter und herrlich runder Rotwein aus Pessac-Léognan

Das Weingut

Mit seinem Weinberg, dessen Bodenqualität für den Weinbau bereits 1461 in lokalen Archiven anerkannt wurde, profitiert das Château Haut-Bailly von einem prestigeträchtigen Erbe. Seit es 1953 den Titel Cru Classé des Graves erhielt, hat das Château Haut-Bailly eine neue Seite seiner Geschichte geschrieben, nachdem es 1998 von Robert G. Wilmers gekauft wurde. Dieser große Mäzen und Liebhaber der französischen Kultur und ihrer Weine setzte sich zusammen mit seiner Frau dafür ein, das historische Erbe des Château Haut-Bailly zu bewahren und gleichzeitig einen innovativen und modernen Blick auf den Weinberg zu werfen, um ihn auf höchstem Niveau zu halten, bis zu seinem Tod im Dezember 2017. Die Geschäftsführerin des Weinguts, Véronique Sanders, leitet zusammen mit dem technischen Direktor Gabriel Vialard mit Talent und Leidenschaft diesen emblematischen Cru Classé in der Appellation Pessac-Léognan.

Der Weinberg

Das Château Haut-Bailly liegt auf dem höchsten Punkt einer Kieskuppe und überblickt ein 30 Hektar großes Terroir. Die Reben, die auf Böden aus Kies, Lehm und Sand gepflanzt sind, deren sanfte Hänge eine hervorragende Drainage des Bodens begünstigen, bringen einen großen Pessac-Léognan-Wein hervor.

Der Jahrgang

Ein milder Winter geht einem milden Frühling voraus. Die Blüte ist gleichmäßig, bevor ein Juni und Juli mit wechselndem warmem und feuchtem Wetter einen Mehltaudruck erhöhen, der dank des Know-hows der Winzer unter Kontrolle gehalten wird. Der Sommer ist heiß, mit Hitzewellen zwischen Mitte August und Ende September.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (58%)
Merlot (34%)
Petit Verdot (4%)
Cabernet Franc (4%)

Château Haut-Bailly 2023
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0