Château Ducru-Beaucaillou 2004

Château Ducru-Beaucaillou 2004
video screenshot
AUSLIEFERUNG ENDE JUNI 2020
 inkl. MwSt.1 Flasche (75cl) |
AUSLIEFERUNG ENDE JUNI 2020
  • Lieferung Kostenlos
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Ein fruchtiger und komplexer Rotwein aus Saint-Julien

Das Haus Château Ducru-Beaucaillou besitzt ein einzigartige Weinbaugebiet mit Blick auf die Gironde-Mündung. Die 75 Hektar Grund dieses Weingutes befinden sich im östlichen Teil der Appellation Saint-Julien. Der Jahrgang 2004 ist ein Verschnitt von 77% Cabernet-Sauvignon und 23% Merlot.

Dieser Wein präsentiert sich in einer tiefroten Farbe. Die Nase ist fruchtig, konzentriert und ausdrucksstark. Im Mund entwickelt dieser Château Ducru-Beaucaillou 2004 eine gewisse Fülle. Er ist schmackhaft und sehr lang.
Parker : 93 / 100
R. Gabriel : 19 / 20
Wine Advocate-Parker :
One can't say enough about the efforts Bruno Borie is pouring into this wonderful estate that I have often called the "Lafite Rothschild of St.-Julien." An undeniable success, the 2004 Ducru boasts sweet aromas of creme de cassis, spring flowers, pain grille, licorice, and road tar. This pure, medium-bodied wine possesses moderately high tannin, superb concentration, good sweetness, and low acidity. Give it 2-3 years of cellaring and drink it over the following 25 years. Also tasted: 2004 Croix de Beaucaillou (88; $25.00)
BordeauxSaint-Julien
Alkohol
13

Süssweine
Nein

Umweltzertifikat
Nachhaltiger Weinbau

J. Robinson
17

J. Suckling
92

R. Gabriel
19

Wine Spectator
92

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Julien

Farbe
Rot

Produzent
Château Ducru-Beaucaillou

Klassifikation
2e cru classé

Parker
93

Allergene
Enthält Sulfite