salon_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Salon : Salon 1999

Champagne - Weiss - 12° Salon Salon 1999 3028/99
  • Parker : 95
  • J. Robinson : 18
Der Champagner besitzt eine grossartige Mineralitõt, die er dem Boden von Mesnil-sur-Oger verdankt und die verführerische Sinnlichkeit des Jahrgangs. Aus dieser besonderen Spannung entstehen eine überraschende Harmonie und eine beherrschte jugendliche Wildheit. Das Resultat besitzt einen verführerischen Zauber. Die Robe ist zartgelb. Am Gaumen enthüllt sich eine raffinierte und feste Textur mit feinperligem, fast kremigem Schaum. Die Aromen zeigen Noten von Brioche, weissen Blumen, Mandeln und hellen Früchten. Das Finale ist lang und besitzt Akzente von Zitrusfrüchten.

Wine Advocate-Parker :
The Salon 1999 Brut Le Mesnil - disgorged already in 2011 and dosed with a pretty typical six grams of residual sugar - displays faintly fusil and quarry dust notes as well as hickory nut, almond, walnut and toasted wheat piquancy on the nose. Polished and subtly creamy in texture yet brightly juicy with apple and lemon, this displays an uncanny sense of lift and refinement, perfectly complementing the honeysuckle and heliotrope perfume that waft inner-mouth. You could lose yourself in the ineffability of this wine's floral diversity and in its resonantly nut and grain low tones. Hints of apple pip lend subtle additional piquancy on a long and at once soothing as well as stimulating finish, with suggestions of oyster liquor becoming prominent as the bottle stands open for a few minutes, and serving to milk the salivary glands for all that they are worth. Follow this for at least a decade.;2013 - 2023
Die leichten Preise
493,00 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • cc_vide_1
  • wcc_wcl_1
EUR 440.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Der Champagner besitzt eine grossartige Mineralitõt, die er dem Boden von Mesnil-sur-Oger verdankt und die verführerische Sinnlichkeit des Jahrgangs. Aus dieser besonderen Spannung entstehen eine überraschende Harmonie und eine beherrschte jugendliche Wildheit. Das Resultat besitzt einen verführerischen Zauber. Die Robe ist zartgelb. Am Gaumen enthüllt sich eine raffinierte und feste Textur mit feinperligem, fast kremigem Schaum. Die Aromen zeigen Noten von Brioche, weissen Blumen, Mandeln und hellen Früchten. Das Finale ist lang und besitzt Akzente von Zitrusfrüchten.

Wine Advocate-Parker :
The Salon 1999 Brut Le Mesnil - disgorged already in 2011 and dosed with a pretty typical six grams of residual sugar - displays faintly fusil and quarry dust notes as well as hickory nut, almond, walnut and toasted wheat piquancy on the nose. Polished and subtly creamy in texture yet brightly juicy with apple and lemon, this displays an uncanny sense of lift and refinement, perfectly complementing the honeysuckle and heliotrope perfume that waft inner-mouth. You could lose yourself in the ineffability of this wine's floral diversity and in its resonantly nut and grain low tones. Hints of apple pip lend subtle additional piquancy on a long and at once soothing as well as stimulating finish, with suggestions of oyster liquor becoming prominent as the bottle stands open for a few minutes, and serving to milk the salivary glands for all that they are worth. Follow this for at least a decade.;2013 - 2023
Zum Einkaufskorb hinzufügen