Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
RP
95
JR
18.5
WS
96
Dom Pérignon : Rosé Vintage 2006

Dom Pérignon : Rosé Vintage 2006

Grand cru -  - - Rosé
340 € inkl. MwSt.
453,33 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Dom Pérignon : Rosé Vintage 2006

Intensität und Reichhaltigkeit eines großen, seidigen Rosé-Champagners

Das Weingut

Der Champagner von Dom Pérignon verdankt seinen Namen dem berühmten Mönch und Prokurator der Abtei von Hautvillers im Jahr 1668, Pierre Pérignon (bekannt als Dom Pérignon). Der Legende nach entdeckte Pierre Pérignon das, was heute als „méthode champenoise“ bezeichnet wird. Die Anekdote besagt, dass er diese Methode 1669 dem Benediktiner Thierry Ruinart beibrachte, der damit Ruinart ermöglichte, 1729 als erstes Champagnerhaus Geschichte zu schreiben. Seit dem 1. Januar 2019 hat Vincent Chaperon die Nachfolge von Richard Geoffroy als Chef de Caves von Dom Pérignon angetreten.

Der Wein

Im Grunde gibt es Dom Pérignon nur in Form von Jahrgängen. Der Champagner Dom Pérignon Vintage wird aus einer äußerst strengen Auswahl der besten Trauben hergestellt. Je nach der Qualität des Jahrgangs entscheidet Dom Pérignon, ob er den Jahrgang deklariert oder nicht. In der Fülle seiner Harmonie offenbart sich der Dom Pérignon Rosé Vintage nach mehr als 8 Jahren Ausbau und Ruhe im Keller.

Der Jahrgang

Der Dom Pérignon Rosé Vintage 2006 entstand im sonnigen Jahr 2006, das von einem heißen und trockenen Klima geprägt war. Dieser Champagner hat nach den Worten von Kellermeister Vincent Chaperon, der im Dezember 2018 die Nachfolge von Richard Geoffroy angetreten hat, eine „magnetische Dynamik“.

Weinbereitung und Ausbau

Der Champagner Dom Pérignon Rosé Vintage 2006 ist das Ergebnis von mehr als 10 Jahren Ausbau und verkörpert eine perfekte Verbindung von Jugend und Reife.

Assemblage

Der Dom Pérignon Rosé Vintage 2006 feiert die ganze Noblesse des Pinot Noir und wird aus einer geheimen Assemblage mit der anderen emblematischen Rebsorte der Champagne hergestellt: dem Chardonnay.

Degustation

Geruch

Der Champagner Dom Pérignon Vintage 2006 Rosé verzaubert die Nase durch die Intensität und Tiefe seiner Aromen. Das Bouquet öffnet sich in mehreren Wellen und entfaltet zunächst Noten von Gewürzen und Kakao. Darauf folgen köstliche Noten von gerösteten Früchten, die an Feigen und Aprikosen erinnern, bevor sie zu kandierten Orangen übergehen. Rauchige Nuancen akzentuieren die Entdeckung der Aromenpalette. 

Geschmack

Am Gaumen bringt der Champagner Dom Pérignon Rosé Vintage 2006 seine ganze Persönlichkeit in ihrer ganzen Fülle zum Ausdruck. Der Gaumen ist seidig und weich, entwickelt sich intensiv und bildet einen ruhigen Rahmen mit dichter Maserung. Am Gaumen zeigen sich nach und nach leicht pflanzliche und dann jodige Noten.

Kombinationen von Speisen und Wein

Der reiche Charakter des Champagners Dom Pérignon Rosé Vintage 2006 erlaubt es, ihn mit italienischen, spanischen oder französischen Gerichten zu kombinieren.


1.9.0