Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.87/5
Domaine Faiveley : Puligny-Montrachet 1er cru "Champ Gain" 2021
unchecked wish list
Domaine Faiveley : Puligny-Montrachet 1er cru "Champ Gain" 2021

Domaine Faiveley : Puligny-Montrachet 1er cru "Champ Gain" 2021

1er cru - - - Weiss - Einzelheiten
out of stock
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Beschreibung

Finesse und Ausgewogenheit: Ein Premier Cru aus Burgund

Das Weingut

Die seit 1825 in Nuits-Saint-Georges im Herzen der Côte de Nuits historisch beheimatete Domaine Faiveley leitet eines der besten Weingüter des Burgunds. Seit 2005 sorgt die siebte Generation der Familie für die Kontinuität des burgundischen Juwels, verkörpert durch zwei große Weinenthusiasten: Erwan Faiveley und seine Schwester, Eve Faiveley. Mit einem Weinberg von über 120 Hektar ist das Weingut nicht nur eines der größten in Burgund, sondern auch eines der prestigeträchtigsten. Die Familie Faiveley besitzt außergewöhnliche Parzellen mit Grands- und Premiers Crus-Lagen und verfügt über ein bemerkenswertes Weingut.

Der Weinberg

Die historisch gesehen in der Côtes de Nuits in Nuits-Saint-Georges angesiedelte Domaine Faiveley hat seine Weinberge nach und nach auf die Côte de Beaune und die Côte Chalonnaise ausgedehnt. Das Weingut Faiveley besitzt heute 12 Grands Crus und 25 Premiers Crus in Burgund und wacht über ein außergewöhnliches Weinerbe.

Das Climat Champ Gain mit einer Fläche von 10 Hektar liegt ideal direkt unterhalb von der Einzellage La Garenne. Der Name dieser Parzelle soll ursprünglich von dem Ausdruck "gain de terre sur la forêt" (Landgewinn auf dem Wald) stammen. Das Weingut ist seit 2014 der Besitzer dieser Parzelle.

Weinbereitung und Ausbau

Nach der Handlese beginnen die Trauben ihre Gärung für einen Zeitraum von 4 Wochen in französischen Eichenfässern, von denen 50-60% neu sind. Anschließend reifen die Weine 17 bis 18 Monate in Fässern aus französischer Eiche in den historischen Kellern des Weinguts: Gewölbekeller aus dem 19. Jahrhundert.

Die Rebsorte

Chardonnay (100%)

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung des Puligny-Montrachet Premier Cru Champ Gain 2021 von Domaine Faiveley

Verkostung

Robe
Die Robe dieses Weins ist tief rubinrot.

Nase
Die charmante Nase offenbart Düfte von Zitrusfrüchten und exotischen Früchten, die von leichten Röstnoten unterbrochen werden.

Gaumen
Am Gaumen zeigt dieser Wein eine intensive Cremigkeit und mineralische Spannung.

Food-Pairing

Dieser Wein passt wunderbar zu frischem Lachs, Flusskrebsen in Rahmsauce oder zu einem in Weißbutter pochierten Hecht.

Serviervorschlag

Für einen optimalen Genuss empfiehlt es sich, diesen Wein bei einer Temperatur zwischen 12°C und 14°C zu servieren.

Lagerungspotenzial

Dieser Wein kann bis 2043 gelagert werden.

Domaine Faiveley : Puligny-Montrachet 1er cru "Champ Gain" 2021

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Domaine Faiveley : Puligny-Montrachet 1er cru "Champ Gain" 2021
1 x 75CL
154,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0