producteur_29.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Saint-Pierre 2007

Bordeaux - Saint-Julien - Rot - 13° Château Saint-Pierre Château Saint-Pierre 2007 1030/07
  • Parker : 91
  • R. Gabriel : 17
Die Farbe ist intensiv und dunkel. Die Nase ist sehr rein, leicht zuganglich mit dominanten Aromen von schwarzen Früchten und einem Hauch von Lakritze. Am Gaumen ist der Chateau Saint-Pierre 2007 dicht und fruchtig. Seine Struktur hat sich gut entwickelt. Der Abgang ist angenehm und charmant. Ein vielversprechender und harmonischer Jahrgang, der die Saint-Pierre aus 2005, 2009 und 2010 warten lasst, die dichter sind und langer brauchen, um ihre Quintessenz zu offenbaren.

Wine Advocate-Parker :
Tasted blind at Farr Vintners 2007 Bordeaux tasting. I must have underrated the 2007 Saint-Pierre because this showed extremely well. This is totally different from the last showing, which was also conducted blind. It has a perfumed, quite feminine bouquet with wilted rose petals infusing the red berry fruit. This seems very composed and refined. The palate is medium-bodied with crisp tannin, fine focus and plenty of freshness and vigor towards the lightly spiced finish. This is a very well crafted Saint Julien that should offer another ten years of pleasure. Tasted March 2015.;2017 - 2027
Die leichten Preise
54,16 €
EUR 580.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Die Farbe ist intensiv und dunkel. Die Nase ist sehr rein, leicht zuganglich mit dominanten Aromen von schwarzen Früchten und einem Hauch von Lakritze. Am Gaumen ist der Chateau Saint-Pierre 2007 dicht und fruchtig. Seine Struktur hat sich gut entwickelt. Der Abgang ist angenehm und charmant. Ein vielversprechender und harmonischer Jahrgang, der die Saint-Pierre aus 2005, 2009 und 2010 warten lasst, die dichter sind und langer brauchen, um ihre Quintessenz zu offenbaren.

Wine Advocate-Parker :
Tasted blind at Farr Vintners 2007 Bordeaux tasting. I must have underrated the 2007 Saint-Pierre because this showed extremely well. This is totally different from the last showing, which was also conducted blind. It has a perfumed, quite feminine bouquet with wilted rose petals infusing the red berry fruit. This seems very composed and refined. The palate is medium-bodied with crisp tannin, fine focus and plenty of freshness and vigor towards the lightly spiced finish. This is a very well crafted Saint Julien that should offer another ten years of pleasure. Tasted March 2015.;2017 - 2027
Zum Einkaufskorb hinzufügen