domperignon_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Dom Pérignon : Vintage 2004

Champagne - Weiss - 12.5° Dom Pérignon Dom Pérignon 2004 3035/04
  • Parker : 92+
  • J. Robinson : 18.5+
Das Bouquet des Dom Pérignon 2004 präsentiert sich Düften mit weisser Blumen, Mandeln und Kakao. Subtile Röstnoten komplettieren das Bouquet, welches diesen Champagner eine perfekt vollendet erscheinen lasst. Am Gaumen wirkt der Dom Pérignon schwerelos und konzentriert zugleich. Mit höchster Präzision endet er mit einer leicht würzigen Note. Der Dom Pérignon 2004 ist rassig, und nach Meinung des Kellermeisters Richard Geoffroy vergleichbar mit dem Jahrgang 1970. Von aussergewöhnlich, aromatischer Komplexität, besticht er mit seiner Struktur und seinem Körper. In der Evolution gewinnt er noch an Komplexität und verliert dabei nicht an seiner einzigartigen Frische. Dabei ist der Chardonnay für die Lebendigkeit und der Pinot Noir für den langen Abgang verantwortlich.

Wine Advocate-Parker :
The 2004 Dom Pérignon is from a classic vintage and a very generous year in terms of yields. White-golden in color, the clear, discreet and subtle nose gives way to dried white rather than yellow fruits, raisins and hazelnuts, as well as to floral and herbal aromas. Less generous and concentrated in the mouth than the 2005 and austerely dry at the moment, the 2004 shows its great finesse and characteristic minerality. There should be a better point of time to praise its class, so trust and keep it!
Die leichten Preise
435,57 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • d_cc_3
  • l_cb_1
EUR 1395.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Das Bouquet des Dom Pérignon 2004 präsentiert sich Düften mit weisser Blumen, Mandeln und Kakao. Subtile Röstnoten komplettieren das Bouquet, welches diesen Champagner eine perfekt vollendet erscheinen lasst. Am Gaumen wirkt der Dom Pérignon schwerelos und konzentriert zugleich. Mit höchster Präzision endet er mit einer leicht würzigen Note. Der Dom Pérignon 2004 ist rassig, und nach Meinung des Kellermeisters Richard Geoffroy vergleichbar mit dem Jahrgang 1970. Von aussergewöhnlich, aromatischer Komplexität, besticht er mit seiner Struktur und seinem Körper. In der Evolution gewinnt er noch an Komplexität und verliert dabei nicht an seiner einzigartigen Frische. Dabei ist der Chardonnay für die Lebendigkeit und der Pinot Noir für den langen Abgang verantwortlich.

Wine Advocate-Parker :
The 2004 Dom Pérignon is from a classic vintage and a very generous year in terms of yields. White-golden in color, the clear, discreet and subtle nose gives way to dried white rather than yellow fruits, raisins and hazelnuts, as well as to floral and herbal aromas. Less generous and concentrated in the mouth than the 2005 and austerely dry at the moment, the 2004 shows its great finesse and characteristic minerality. There should be a better point of time to praise its class, so trust and keep it!
Zum Einkaufskorb hinzufügen