100€ geschenkt ab der 2. Kiste | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Louis Latour : Bâtard-Montrachet Grand cru "Clos Poirier" 2021
Louis Latour : Bâtard-Montrachet Grand cru "Clos Poirier" 2021
Louis Latour : Bâtard-Montrachet Grand cru "Clos Poirier" 2021
Gelber Stern
Parker90-92/100
+2 noten
unchecked wish list
Louis Latour : Bâtard-Montrachet Grand cru "Clos Poirier" 2021

Louis Latour : Bâtard-Montrachet Grand cru "Clos Poirier" 2021

Grand cru - - - Weiss - Einzelheiten
655,00 € inkl. MwSt.
873,33 € / L
Flaschengrösse : Flasche (75cl)
am Lageram Lager
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker90-92/100
Wine SpectatorWine Spectator95/100
J. SucklingJ. Suckling96/100

Beschreibung

Ein voller, intensiver Bâtard-Montrachet Grand Cru von Louis Latour

Das Weingut

Als größtes Weingut in Burgund kann die Domaine Louis Latour auf eine über 200-jährige Weinbaugeschichte zurückblicken. Verteilt über die schönsten Premiers und Grands Crus Lagen von der Côte de Beaune bis zur Côte de Nuits, bringt der 50 Hektar große Weinberg des Gutes eine Bandbreite von Weinen aus 130 Appellationen hervor, die jeweils authentisch und raffiniert die Eigenschaften ihres Ursprungsgebietes zum Ausdruck bringen.

Louis Latour ist ein berühmtes Weingut aus Burgund, das sich seit 1996 aktiv für einen bewussten und umweltfreundlichen Weinbau einsetzt.

Der Weinberg

Dieser Grand Cru 2021 stammt aus dem Weinbaugebiet Bâtard-Montrachet, dessen im Durchschnitt fünf Jahre alte Rebstöcke auf ton- und kalkhaltigen Böden stehen. Der Clos Poirier liegt direkt unterhalb des Montrachet und ist eine 0,85 Hektar große Parzelle in Nord-Süd-Richtung, von der Louis Latour 0,43 Hektar besitzt.

Der Jahrgang

Das Jahr begann mit einem kühlen und feuchten Winter, auf den Ende März und Anfang April ein besonders warmer Frühling folgte, der einen frühen Austrieb der Reben begünstigte. Vom 5. bis 8. April wurden die Weinberge durch eine Kältewelle mit Temperaturen von bis zu -8 °C stark beeinträchtigt. Obwohl die Wetterbedingungen von Juni bis Anfang August den Gesundheitsdruck erhöhten, verlief die Blütezeit gleichmäßig. Das mildere und trockenere Ende des Monats August sorgt für eine optimale Reife der vor dem Frost geretteten Beeren.

Vinifizierung und Ausbau

Traditionelle Gärung in Eichenfässern aus der Küferei des Weinguts (100% neu). Vollständige malolaktische Gärung und anschließend 10- bis 12-monatiger Ausbau in neuen Eichenfässern.

Assemblage

Chardonnay (100%)

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Bâtard-Montrachet Grand cru Clos Poirier 2021 von Louis Latour

Verkostung

Farbe
Die Robe hat eine schöne blassgelbe Farbe.

Geruch
Blumig, die Nase verströmt Aromen von Akazien, gerösteten Mandeln und Honig.

Geschmack
Im Mund zeigt er sich voll und rund und verführt mit seinen schmackhaften Noten von frischen Mandeln. Im Finale Brioche-Noten und eine gute Nachhaltigkeit.

Lagerung

Dieser Rotwein kann bis etwa 2036 im Keller reifen, um seine aromatischen Nuancen zu entfalten.

Trinktemperatur

Um die Aromen dieses Weins aus Bâtard-Montrachet voll zu genießen, sollten Sie ihn bei einer Temperatur zwischen 12 und 14 °C servieren.

Food-Pairing und Wein

Dieser Rotwein aus Burgund passt ideal zu gebratenen Jakobsmuscheln oder auch zu Fischgerichten (Seeteufel mit Safran).

Louis Latour : Bâtard-Montrachet Grand cru "Clos Poirier" 2021
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0