cellier-moines_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Domaine du Cellier aux Moines : Santenay 1er cru "Beauregard" 2015

Burgund - Santenay - Weiss - 13° Domaine du Cellier aux Moines Domaine du Cellier aux Moines 2015 E1624/15

Santenay 1er Cru Beauregard 2015 der Domaine du Cellier aux Moines: ein tiefer Santenay 1er Cru

Der Santenay 1er Cru Beauregard der Domaine du Cellier aux Moines, ein sortenreiner Weißwein aus Chardonnay, der in der Appellation Santenay 1er Cru hergestellt wird, profitiert von Reben, die durchschnittlich 20 Jahre alt und auf einer Fläche von 26 Ar angepflanzt sind. Sie profitieren von recht tiefen Kieselböden, die einen beachtlichen Kalkanteil haben. Der Aufzug des Weines erfolgt durchschnittlich 14 bis 16 Monate lang in Fässern (50% in neuen Fässern), mit einigen Bâtonnages. 

Bei der Verkostung entwickelt der Santenay 1er Cru Beauregard der Domaine du Cellier aux Moines großzügige und wohlschmeckende Aromen von gelben Früchten, verbunden mit einer schön integrierten holzigen Note. Im Mund zeigt der Wein sich extrem tief. Der Abgang offenbart eine angenehme Milde und eine wunderbare Ausgeglichenheit, dank einer schönen Frische. Der Wein neigt dazu, auf angenehme Art und Weise zu altern.
Die leichten Preise
43,88 €
EUR 470.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Santenay 1er Cru Beauregard 2015 der Domaine du Cellier aux Moines: ein tiefer Santenay 1er Cru

Der Santenay 1er Cru Beauregard der Domaine du Cellier aux Moines, ein sortenreiner Weißwein aus Chardonnay, der in der Appellation Santenay 1er Cru hergestellt wird, profitiert von Reben, die durchschnittlich 20 Jahre alt und auf einer Fläche von 26 Ar angepflanzt sind. Sie profitieren von recht tiefen Kieselböden, die einen beachtlichen Kalkanteil haben. Der Aufzug des Weines erfolgt durchschnittlich 14 bis 16 Monate lang in Fässern (50% in neuen Fässern), mit einigen Bâtonnages. 

Bei der Verkostung entwickelt der Santenay 1er Cru Beauregard der Domaine du Cellier aux Moines großzügige und wohlschmeckende Aromen von gelben Früchten, verbunden mit einer schön integrierten holzigen Note. Im Mund zeigt der Wein sich extrem tief. Der Abgang offenbart eine angenehme Milde und eine wunderbare Ausgeglichenheit, dank einer schönen Frische. Der Wein neigt dazu, auf angenehme Art und Weise zu altern.
Zum Einkaufskorb hinzufügen