Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Clos Peyrassol 2023
Clos Peyrassol 2023
Clos Peyrassol 2023
unchecked wish list
Clos Peyrassol 2023
Biologische Weine

Clos Peyrassol 2023

- - Rosé - Einzelheiten
219,00 € inkl. MwSt.
48,67 € / L
Flaschengrösse : Ein Karton mit 6 Flaschen (75cl)
6 x 75CL
219,00 €
3 x 1.5L
240,00 €
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Beschreibung

Clos Peyrassol 2023 - Weinbeschreibung und Verkostungstipps

Verkostung

Robe
Die Robe zeigt sich in einem schönen, blassen Rosaton.

Nase
Die Nase verbindet Eleganz, Feinheit und Konzentration und verführt mit floralen (weiße Blüte) und fruchtigen (Kirschbaum, Zitrusfrüchte, Pfirsich, Birne) Aromen.

Gaumen
Ein voller und frischer Auftakt leitet über zu einem anhaltenden Gaumen mit sanfter Salinität.

Lebhaftigkeit und Struktur: Ein Côtes de Provence Rosé

Das Weingut

Gegründet im 13. Jahrhundert vom Orden der Templer und später den Rittern von Malta vermacht, ist die Domaine Peyrassol im Laufe der Jahrgänge zu einer Referenz unter den großen Côtes de Provence-Weinen geworden.

2001 kaufte Philippe Austruy das Weingut und führt so seine jahrhundertealte Geschichte fort. Der passionierte Weinliebhaber begann ab 2002 mit umfangreichen Arbeiten zur Umstrukturierung des Weinbergs und zur Modernisierung der Weinbereitungsinfrastruktur, um bei der Produktion von Cuvées zu glänzen, die die Qualität ihres Terroirs offenbaren.

Der Weinberg

Der Côtes de Provence Rosé Clos Peyrassol wird seit 2009 ausschließlich in den besten Jahrgängen produziert, aus Trauben, die von einer der schönsten Parzellen des Anwesens geerntet werden. Die Parzelle des Clos, gelegen am Fuße der Templergebäude, wurde nach den Mauern benannt, die sie umgeben.

Der Jahrgang

Die besonders trockenen Bedingungen im Winter und Frühjahr wurden durch erhebliche Niederschläge im Mai und Juni ausgeglichen. Dieses Klima unterstützte die Wiederherstellung der Wasserreserven und schützte die Weinberge später vor der Hitze und Trockenheit des Sommers. Das Saisonende war von einer Hitzewelle geprägt, die eine schnelle Reifung der Beeren förderte. Im September sorgten die Wechsel von warmen Tagen und kühlen Nächten für eine ideale Reifung.

Vinifikation und Ausbau

Nach einer schonenden pneumatischen Pressung werden die Säfte getrennt und dann unter kontrollierter Temperatur in Edelstahltanks und Tonkrügen vergoren. Nach der Gärung erfolgt ein leichtes Abziehen, um nur das Beste der Hefe zu bewahren.

Rebsorten

Cinsault (40%)
Grenache (30%)
Tibouren (30%).

Clos Peyrassol 2023

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

tasting case
Clos Peyrassol 2023
1 x 75CL
38,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0