pontet-canet_1050.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Pontet-Canet 2015

Bordeaux - Pauillac - Rot - 13.5° Château Pontet-Canet Château Pontet-Canet 2015 1050/15
  • Parker : 94-96
  • R. Gabriel : 18
In diesem Jahr besteht die Assemblage des Pontet Canet aus 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 3% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot. Alle Beeren wurden in sehr gutem Zustand gelesen, trotz einer regnerischen Phase ab Mitte September. Die Biodynamie, die das Weingut lebt, half den Trauben früher zu reifen und die Beerenhaut wurde dadurch sehr dick (auch dank der Hitze und Trockenheit zwische Mitte August bis Mitte September). Die Qualität des Terroirs, das dazu fähig ist das Wasser abzuleiten ohne Einbußungen für die Rebstöcke zu veranlassen, hat ebenso zu einem großen Jahrgang bei Pontet Canet beigetragen. Das Ergebnis dieses Pauillac ist beeindruckend. Pontet Canet 2015 entfaltet nachhaltig kräftige Aromen von Veilchen, Lakritze und eine breite aromatische Palette an schwarzen Kirschen. Das Gesamtbild der Aromen wird von einem erfrischenden und puren Hauch von Zedernholz und exotischen Hölzern vervollständigt. Beim Eintritt in den Mund entfaltet er seine Dynamik und eine tolle Säure, die den Wein später zu einem vollen Körper mit schönen und schmackhaften Tanninen, die sich elegant und strukturiert zeigen, führt. Man erkennt rote Früchte und würzige Noten, die dem Wein Anspannung (Nervosität) geben. Die Konzentration spielt hier mit der Finesse und bestätigt das Potenzial des Weines, das nur das Beste erwarten lässt.

Wine Advocate-Parker :
The 2015 Pontet Canet was tasted on two occasions around two weeks apart and I noticed a superior showing the second time around. This year is a blend of 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 3% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot that was picked from 18 September apropos the Merlot and from 28 September for the Cabernet, finishing on 3 October. It is matured in 50% new oak, 35% concrete and 15% one-year-old barrels. It has a pure and perfumed bouquet with small dark cherries, red plum and subtle violet scents, perhaps a little Margaux-like in style, the second showing demonstrating a little more red fruit character. The palate is medium-bodied with a slightly grainy texture on the entry. There is nicely judged acidity here, moderate depth, very supple tannin that lend this a silky texture. There is modest weight towards the second half, perhaps spicier than some of its Pauillac peers with an edgy, lightly peppered finish. It is an intriguing and complex, almost mercurial Pontet-Canet, a wine that I suspect will gain more weight during its élevage. Afford this 5-8 years in bottle and you should have a delicious, intellectual Pontet-Canet on your hands.;2022 - 2045
Die leichten Preise
181,51 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_12
  • c_cb_6
  • d_cb_3
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • g_cb_1
  • h_cb_1
  • j_cb_1
  • k_cb_1
  • o_cb_1
  • wc_wcl_1
EUR 720.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

In diesem Jahr besteht die Assemblage des Pontet Canet aus 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 3% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot. Alle Beeren wurden in sehr gutem Zustand gelesen, trotz einer regnerischen Phase ab Mitte September. Die Biodynamie, die das Weingut lebt, half den Trauben früher zu reifen und die Beerenhaut wurde dadurch sehr dick (auch dank der Hitze und Trockenheit zwische Mitte August bis Mitte September). Die Qualität des Terroirs, das dazu fähig ist das Wasser abzuleiten ohne Einbußungen für die Rebstöcke zu veranlassen, hat ebenso zu einem großen Jahrgang bei Pontet Canet beigetragen. Das Ergebnis dieses Pauillac ist beeindruckend. Pontet Canet 2015 entfaltet nachhaltig kräftige Aromen von Veilchen, Lakritze und eine breite aromatische Palette an schwarzen Kirschen. Das Gesamtbild der Aromen wird von einem erfrischenden und puren Hauch von Zedernholz und exotischen Hölzern vervollständigt. Beim Eintritt in den Mund entfaltet er seine Dynamik und eine tolle Säure, die den Wein später zu einem vollen Körper mit schönen und schmackhaften Tanninen, die sich elegant und strukturiert zeigen, führt. Man erkennt rote Früchte und würzige Noten, die dem Wein Anspannung (Nervosität) geben. Die Konzentration spielt hier mit der Finesse und bestätigt das Potenzial des Weines, das nur das Beste erwarten lässt.

Wine Advocate-Parker :
The 2015 Pontet Canet was tasted on two occasions around two weeks apart and I noticed a superior showing the second time around. This year is a blend of 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 3% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot that was picked from 18 September apropos the Merlot and from 28 September for the Cabernet, finishing on 3 October. It is matured in 50% new oak, 35% concrete and 15% one-year-old barrels. It has a pure and perfumed bouquet with small dark cherries, red plum and subtle violet scents, perhaps a little Margaux-like in style, the second showing demonstrating a little more red fruit character. The palate is medium-bodied with a slightly grainy texture on the entry. There is nicely judged acidity here, moderate depth, very supple tannin that lend this a silky texture. There is modest weight towards the second half, perhaps spicier than some of its Pauillac peers with an edgy, lightly peppered finish. It is an intriguing and complex, almost mercurial Pontet-Canet, a wine that I suspect will gain more weight during its élevage. Afford this 5-8 years in bottle and you should have a delicious, intellectual Pontet-Canet on your hands.;2022 - 2045
Zum Einkaufskorb hinzufügen