Bestellungen, die uns bis zum 7.12.2020 vorliegen können bis Weihnachten angeliefert werden.

Château La Gaffelière 2019

682,08 € inkl. 16% MwSt. 75,79 €/L
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
video screenshot

Der Stil eines Saint-Emilion Premier Grand Cru Classé von Château La Gaffelière

Der Besitz

Am südlichen Eingang des Dorfes Saint-Émilion gelegen, zeugt das Château La Gaffelière, der Premier Grand Cru Classé B von Saint-Émilion, von sehr alten Ursprüngen. Mosaiken, die bei Ausgrabungen entdeckt wurden, bezeugen das Vorhandensein von Weinreben auf dem Landgut bereits in gallo-römischer Zeit. Seit mehr als drei Jahrhunderten im Besitz der Familie Malet Roquefort und im "goldenen Dreieck" zwischen den Hügeln von Château Pavie und Château Ausone gelegen, verkörpert das Château La Gaffelière die Exzellenz der großen Rotweine von Saint-Emilion.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château La Gaffelière umfasst 38 Hektar, von denen 22 als 1er Grands Crus Classés klassifiziert sind. Dieser Weinberg ist in 3 verschiedenen Zonen angelegt. Das berühmte Kalksteinplateau mit Sterngruppen, die Aufschlüsse der tonhaltigen Melasse von Fronsadais und die tiefen kohlensäurehaltigen Sande. Der Weinberg von Château La Gaffelière wird mit nachhaltiger Landwirtschaft bewirtschaftet, wobei die schonendsten Interventionsmethoden bevorzugt werden.

Der Millésime

Der milde Winter erlaubte Ende März einen Austrieb. Die Blüte fand unter guten Bedingungen statt, und der Juli war sehr heiß. Ein Gewitter verhinderte zu viel Wasserstress, was es den Reben ermöglichte, den ganzen Sommer über Widerstand zu leisten und Trauben in perfekter Reife für die Ernte zu liefern.

Weinbereitung

Von Hand gepflückte Trauben. Merlot vom 18. September bis 8. Oktober. Cabernet Franc vom 30. September bis zum 11. Oktober. Nach der Weinlese werden die Trauben für 12 Stunden in einen Kühlraum gelegt. Optische Sortierung. Weinbereitung nach Parzelle. Weinbereitung in thermoregulierten Edelstahlbehältern, die durch Schwerkraft und ohne Verwendung von Schwefel gefüllt werden. Alkoholische Gärung mit Umpumpen. Malolaktische Gärung in Bottichen (75%) und Fässern (25%). 30 Tage Mazeration für den Merlot und 32 Tage für den Cabernet Franc.

Alterung

14 bis 16 Monate Reifung in Fässern, davon 60% in neuen Fässern aus französischer Eiche.

Assemblage

Merlot (60%), Cabernet Franc (40%).

Parker : 95-97 / 100
BordeauxSaint-Emilion
Traubensorten
Merlot/Cabernet Franc

Süssweine
Nein

J. Robinson
16.5+

J. Suckling
95-96

Vinous - A. Galloni
94-96

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château La Gaffelière

Klassifikation
1er grand cru classé "B"

Parker
95-97

Allergene
Enthält Sulfite

1.1.3