producteur_221.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Doisy-Daëne 2014

Bordeaux - Barsac - Weiss - 13.5° Château Doisy-Daëne Château Doisy-Daëne 2014 1094/14
  • Parker : 95-97
  • R. Gabriel : 18

Die Ernte dieses edelsüssen Weissweines wurde in 3 aufeinanderfolgenden Auslesen vorgenommen, da die Parzellen nicht homogen vom Botrytis Cinerea befallen waren. Sehr schnell, im Oktober schon, schritt die Reife dann rasch voran, was den Erntehelfern ein Arbeiten unter ausgezeichneten Bedingungen ermöglichte. Doisy Daëne 2014 ist ein Barsac, der in der Nase frische und schmackhafte Duftnoten wie Honig und Tropenfrüchte aufweist, sowie reife Zitrusfrüchte (Orangen- und Zitronenkonfit), alles zusammen begleitet von Aromen von Trockenfrüchten. Im Mund sehr erfreulich und präzise, unterstrichen durch eine schöne Säure, die diesen Likörwein schön ausgewogen erscheinen lässt (ein klassischer und charakteristischer Barsac). Ein sehr schön gemachter edelsüsser Barsac, der über viele Jahrzehnte hinweg den Geduldigen Kenner belohnen wird.



Wine Advocate-Parker :
The Château Doisy-Daëne 2014 is bestowed with 144 grams per liter residual sugar and a pH of 3.7. It is much more introspective compared to the Coutet at the moment, perhaps because of less residual, but it is fragrant and ethereal with wild honey, yellow flower and orange blossom scents developing with aeration. The palate is very well balanced with superb tension and fruit intensity on the entry. It is more linear than recent vintages, minerally with a lovely twist of sour lemon imparting tension and vivacity on the crystalline finish. This is a fabulous Doisy-Daëne from Denis Dubourdieu.
Die leichten Preise
45,75 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_12
  • c_cb_6
  • wc_wcl_1
EUR 245.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Die Ernte dieses edelsüssen Weissweines wurde in 3 aufeinanderfolgenden Auslesen vorgenommen, da die Parzellen nicht homogen vom Botrytis Cinerea befallen waren. Sehr schnell, im Oktober schon, schritt die Reife dann rasch voran, was den Erntehelfern ein Arbeiten unter ausgezeichneten Bedingungen ermöglichte. Doisy Daëne 2014 ist ein Barsac, der in der Nase frische und schmackhafte Duftnoten wie Honig und Tropenfrüchte aufweist, sowie reife Zitrusfrüchte (Orangen- und Zitronenkonfit), alles zusammen begleitet von Aromen von Trockenfrüchten. Im Mund sehr erfreulich und präzise, unterstrichen durch eine schöne Säure, die diesen Likörwein schön ausgewogen erscheinen lässt (ein klassischer und charakteristischer Barsac). Ein sehr schön gemachter edelsüsser Barsac, der über viele Jahrzehnte hinweg den Geduldigen Kenner belohnen wird.



Wine Advocate-Parker :
The Château Doisy-Daëne 2014 is bestowed with 144 grams per liter residual sugar and a pH of 3.7. It is much more introspective compared to the Coutet at the moment, perhaps because of less residual, but it is fragrant and ethereal with wild honey, yellow flower and orange blossom scents developing with aeration. The palate is very well balanced with superb tension and fruit intensity on the entry. It is more linear than recent vintages, minerally with a lovely twist of sour lemon imparting tension and vivacity on the crystalline finish. This is a fabulous Doisy-Daëne from Denis Dubourdieu.
Zum Einkaufskorb hinzufügen