Grafik für Château de Myrat 1997 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château de Myrat 1997

Bordeaux - Sauternes - Weiss - 14° Château de Myrat Château de Myrat 1997 1555/97
  • R. Gabriel : 15

Sauternes Jahrgang 1997 blumig und würzig

Das Château de Myrat ist im Terroir des "Haut-Barsac" gelegen. Der Besitz mit einer Größe von 30 Hektar Land ist um das Schloss herum gelegen und umfasst 22 Hektar Weinstöcke und 8 Hektar Park. Der Jahrgang 1997 ist eine Assemblage von 88% Sémillon, 8% Sauvignon und 4% Muscadelle

Die Farbe ist ein schönes Gelbgold, das leicht bernsteinfarben schimmert. Dieser Wein ist sauber und glänzend. Die komplexe Nase zeigt Noten von Linde und Akazienhonig, von Lebkuchen und Muskatnuß. Der Château de Myrat 1997 ist im Mund rund und seidig. Der Abgang zeigt Noten von Fruchtkompott und getrockenten Aprikosen. Dieser Wein aus Sauternes entwickelt sich cremig und rund mit einem Abgang, der würzige Noten von Ingwer und Orangenschale zeigt.

Wine Advocate-Parker :
Tasted at the de Myrat vertical at the property. The 1997 Château de Myrat has not aged particularly well. The nose seems to have deteriorated since Robert Parker tasted the wine back in 1999, with strong diesel fuel aromas. The palate is light bodied with slightly bitter citrus fruit, just a faint dab of wild honey before it rushes out the exit on the finish. Drink up. Tasted April 2016.;2016 - 2016
Die leichten Preise
40,15 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • wc_wcl_1
EUR 430.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Sauternes Jahrgang 1997 blumig und würzig

Das Château de Myrat ist im Terroir des "Haut-Barsac" gelegen. Der Besitz mit einer Größe von 30 Hektar Land ist um das Schloss herum gelegen und umfasst 22 Hektar Weinstöcke und 8 Hektar Park. Der Jahrgang 1997 ist eine Assemblage von 88% Sémillon, 8% Sauvignon und 4% Muscadelle

Die Farbe ist ein schönes Gelbgold, das leicht bernsteinfarben schimmert. Dieser Wein ist sauber und glänzend. Die komplexe Nase zeigt Noten von Linde und Akazienhonig, von Lebkuchen und Muskatnuß. Der Château de Myrat 1997 ist im Mund rund und seidig. Der Abgang zeigt Noten von Fruchtkompott und getrockenten Aprikosen. Dieser Wein aus Sauternes entwickelt sich cremig und rund mit einem Abgang, der würzige Noten von Ingwer und Orangenschale zeigt.

Wine Advocate-Parker :
Tasted at the de Myrat vertical at the property. The 1997 Château de Myrat has not aged particularly well. The nose seems to have deteriorated since Robert Parker tasted the wine back in 1999, with strong diesel fuel aromas. The palate is light bodied with slightly bitter citrus fruit, just a faint dab of wild honey before it rushes out the exit on the finish. Drink up. Tasted April 2016.;2016 - 2016
Zum Einkaufskorb hinzufügen