15% Rabatt auf die Weingüter Marchesi Antinori mit ihrem rabattcode* - ANTINORI15 | Zum Angebot *Angebot gültig bis zum 03.01.2023, nicht mit anderen Gutscheincodes oder anderen laufenden Angeboten kombinierbar, nicht gültig für Produkte, die „nicht für Angebote in Frage kommen“ und „exklusive Weine“.
TrustMark
4.65/5
RP
94
AM
91
WS
95
Louis Jadot : Gevrey-Chambertin 1er cru "Clos-Saint-Jacques" 2018

Louis Jadot : Gevrey-Chambertin 1er cru "Clos-Saint-Jacques" 2018

1er cru -  - - Rot
Mehr zum Produkt
1.100,00 € inkl. MwSt.
244,44 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Louis Jadot : Gevrey-Chambertin 1er cru "Clos-Saint-Jacques" 2018

Ein Premier Cru von Gevrey Chambertin von Louis Jadot

Das Weingut

Das Maison Louis Jadot, das seit 1859 besteht, ist eine echte Referenz im Burgund. Das Abenteuer Louis Jadot begann mit dem Erwerb eines Grundstücks im Jahr 1826. Durch seine Handelstätigkeit konnte sich das Haus dann schnell in der Welt einen Namen machen. Seit 1992 wird das Haus von Pierre-Henry Gagey geleitet, wobei die Idee eines Burgunds, das allen Qualitätsweinliebhabern zugänglich ist, beibehalten wird.

Der Weinberg

Gevrey-Chambertin ist ein berühmtes Dorf im Burgund. Nördlich der Côte de Nuits hat es 26 Premiers Crus und 8 Grands Crus. Der Clos Saint-Jacques ist einer der Premiers Crus von Gevrey-Chambertin. Clos Saint-Jacques liegt am Anfang der Kluft der Combe de Lavaux, ist nach Südosten ausgerichtet und liegt auf Kalksteinböden, die ebenfalls aus lehmigen Mergeln bestehen.

Weinbereitung und Reifung

Bei der manuellen Ernte werden die Beeren in kleinen Kisten gelagert, um die Quintessenz der Frucht zu erhalten. Im Keller werden die Beeren in offenen Holz- oder Edelstahlbehältern gereift. Während der Gärung werden die Trauben zweimal am Tag eingemaischt. Der Wein reift 18 Monate lang in Fässern, die von der Küferei Maison Louis Jadot hergestellt werden.

Rebsorte

Der von Louis Jadot hergestellte Gevrey-Chambertin Clos Saint-Jacques 2018 veranschaulicht den ganzen Adel und die Einzigartigkeit des Pinot Noir, der auf einem der prestigeträchtigsten Terroirs des Burgunds geboren wurde.

Trinktemperatur und Lagerung

Der Gevrey Chambertin Clos Saint-Jacques 2018 Louis Jadot kann bei einer Temperatur zwischen 16 und 17°C vollauf genossen werden. Er kann heute verkostet werden und wird sich bis 2048 entwickeln können.

Food-Pairing-Tipps

Der von Louis Jadot signierte Gevrey-Chambertin Clos Saint-Jacques 2018 ist ein Rotwein aus dem Burgund, der zu gebratenem Kalbfleisch, Entenbrustsalat oder Hartkäse wie Comté oder Appenzeller zu begleiten ist.

1.9.0