Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010
Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010
Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010
Gelber Stern
Parker93/100
+8 noten
unchecked wish list
Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010

Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010

2e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
1.695,00 € inkl. MwSt.
376,67 € / L
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
1 x 75CL
297,00 €
3 x 75CL
860,00 €
6 x 75CL
1.695,00 €
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker93/100
R. GabrielR. Gabriel19/20
J. RobinsonJ. Robinson17-/20
DecanterDecanter100/100
Wine SpectatorWine Spectator95/100
J. SucklingJ. Suckling94/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni98+/100
The Wine IndependentThe Wine Independent95/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin94/100

Beschreibung

Ein frischer, hocheleganter Spitzenrotwein aus Pauillac

Das Weingut

Als 2ème Grand Cru Classé von Pauillac strahlt das prächtige Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande über die Appellation Pauillac.

Im Jahr 1925 erwarb die Familie Miailhe, vertreten durch Édouard und Louis Miailhe, dieses Anwesen am linken Ufer von Bordeaux. Als emblematische Figur des Bordelaiser Weinbaus leitete May-Eliane de Lencquesaing, die Tochter von Édouard Miailhe, das Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande von 1978 bis 2007, dem Jahr der Übernahme des Châteaus durch die Familie Rouzaud, Eigentümerin des Champagnerhauses Louis Roederer.

Der Weinberg

Das Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande umfasst 102 Hektar, von denen 80 in Produktion sind. Die Böden, bestehend aus Kiesanhöhen auf sandig-lehmigem Untergrund, kommen den durchschnittlich 28 Jahre alten Reben zugute. Dieser große Weinberg in Pauillac wird nachhaltig bewirtschaftet, mit biodynamischen Praktiken auf 32 Hektar.

Der Jahrgang

Ein kalter und trockener Winter verzögert das Austreiben der Reben. Die ab Anfang Juni verzeichnete Blüte ist aufgrund von Verrieseln und Millerandage, verursacht durch signifikante Niederschläge, uneinheitlich. Der Sommer ist geprägt von einem Wechsel zwischen Tagen mit gemäßigten Temperaturen und kühlen Nächten sowie einer erheblichen Trockenheit. Diese Bedingungen führen zu einem frühzeitigen Stopp des vegetativen Wachstums, was eine frühe Reifung der Beeren nach der Véraison ermöglicht. Die Milde des Septembers ist ideal, um die Reife zu verfeinern. Nach der Ernte zeigen die Trauben schnell eine subtile Allianz aus Frische, Kraft und Eleganz.

Vinifikation und Ausbau

18 Monate Reifung in Barriques.

Rebsorten

Cabernet Sauvignon (66%)
Merlot (24%)
Cabernet Franc (7%)
Petit Verdot (3%).

Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010 - Weinbeschreibung

Verkostung

Weit und zart verführt dieser Jahrgang durch seine Frische, seine Struktur sowie sein aromatisches Profil, das Kirschen, Brombeeren, Himbeeren, aber auch Zimt- und Veilchenaromen evoziert.

Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande 2010
1 x 75CL
297,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0