Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.87/5
M. Chapoutier : Le Méal 2023
unchecked wish list
M. Chapoutier : Le Méal 2023
Demeter Biodynamische WeineZertifizierter Biowein

M. Chapoutier : Le Méal 2023

Parzellenauswahl - - - Weiss - Einzelheiten
521,22 € inkl. MwSt.
231,65 € / L
438,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 3 Flaschen (75cl)
3 x 75CL
521,22 €
1 x 1.5L
347,48 €
1 x 3L
762,79 €
1 x 6L
1.472,03 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Beschreibung

Charakteristika und Verkostungstipps für den Méal 2023 Weißwein von M. Chapoutier

Verkostung

Robe
Die intensive Robe präsentiert sich in Purpur mit violetten Reflexen.

Nase
In der Nase intensiv, mit Noten von kaltem Rauch, Brombeersauce und Rhabarber.

Gaumen
Ein cremiger Auftakt geht über in einen Gaumen, der ideal Dichte, Frische und sehr feine Tannine vereint. Lebendig und anhaltend, wird das Finale von subtilen floralen und kakaonoten getragen.

Präzision und Balance: Ein Ermitage Weißwein

Das Weingut

Seit 1808 in Tain-L’Hermitage ansässig, verkörpert das Haus M. Chapoutier heute die Elite der größten Namen der Weine aus dem Rhône-Tal.

Als Winzer und Händler hat Michel Chapoutier es im Laufe der Jahre geschafft, dieses Familienunternehmen an die Spitze zu führen. Die Weine des Hauses Chapoutier sind für ihre Raffinesse und hohe Qualität bei den feinsten Kennern über die Grenzen hinaus anerkannt. Michel Chapoutier, ein Mann mit vielen Talenten, hält den Weltrekord für die am häufigsten vergebene Maximalnote 100/100 vom amerikanischen Kritiker Robert Parker.

Der Weinberg

Mathilde, die Tochter von Michel Chapoutier, hat das Ruder dieses ikonischen Hauses übernommen und bewirtschaftet einen Weinberg von über 350 Hektar in den renommiertesten Appellationen des nördlichen und südlichen Rhône-Tals.

Der Wein

Der Méal Weißwein von M. Chapoutier ist ein Ermitage Wein aus Trauben, die von dem gleichnamigen Hang stammen. Die Reben sind im Durchschnitt über 50 Jahre alt und wachsen auf einem Boden aus Fluss- und Gletscherablagerungen, der reich an Kieselsteinen ist. Diese alten Reben sind bekannt für ihre geringen Erträge, die hochwertige Weine hervorbringen.

Der Jahrgang

Nach einem Saisonbeginn, der durch Wassermangel und spätes Austreiben gekennzeichnet war, förderten Frühlingsniederschläge und milde Temperaturen ein üppiges Pflanzenwachstum. Eine frühe Hitzewelle erforderte jedoch eine Anpassung der Weinbauarbeiten, um die Parzellen bei optimaler Reife zu ernten. Dieser Jahrgang, der sich durch besonders lange Ernten auszeichnet, bringt Weine hervor, die Frische, Intensität und Struktur vereinen.

Assemblage

Marsanne (100%).

M. Chapoutier : Le Méal 2023
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0