Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Domaine Laporte : La Comtesse 2023
unchecked wish list
Domaine Laporte : La Comtesse 2023
Biologische Weine

Domaine Laporte : La Comtesse 2023

- - Weiss - Einzelheiten
170,00 € inkl. MwSt.
37,78 € / L
Flaschengrösse : Ein Karton mit 6 Flaschen (75cl)
am Lageram Lager
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Beschreibung

La Comtesse 2023 von Domaine Laporte - Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung

Verkostung

Nase
Die intensive Nase offenbart Düfte von weißen Blumen und gelbfleischigen Früchten.

Gaumen
Ein kräftiger und runder Auftakt geht einem Gaumen voraus, dessen Ausgewogenheit und Finesse durch die kreidige Mineralität dieses großen ligurischen Terroirs unterstützt werden.

Food-Pairing und Wein

Gegrillter Fisch, Fenchelgerösteter Wolfsbarsch oder Krustentiergelee passen ideal zu diesem Jahrgang.

Servieren

Für eine optimale Verkostung, servieren Sie diesen Wein zwischen 11 und 13°C.

Lagerungspotenzial

Dieser Loire-Weißwein kann bis 2031 gelagert werden, um sein gesamtes Aromenspektrum zu entwickeln.

Ein Sancerre Weißwein aus einem jahrhundertealten Terroir

Das Weingut

Die 1850 gegründete Domaine Laporte war im Besitz zweier großer Familien aus Sancerre, die Familie Laporte und die Familie Bourgeois, die ihm seinen Adel verliehen haben. Im Jahr 1986 erwarb die Familie Bourgeois das Anwesen und trägt seitdem dazu bei, jeden Jahrgang mit einem jahrhundertealten Know-how zu veredeln. Bei Domaine Laporte wird der Traube besonders gepflegt. Seit dem Jahrgang 2013 ist das Weingut biologisch zertifiziert und verwendet eine parzellenweise Weinbereitung, um eine breite Palette von Loire-Weinen anzubieten, die in den besten Restaurants Frankreichs und des Auslands für ihre hohe Qualität anerkannt sind.

Der Weinberg

La Comptesse von Domaine Laporte ist ein Sancerre-Wein, der aus einer besonders steilen Parzelle namens Côte des Monts Damnés hergestellt wird. Dieses Terroir, in Form eines Clos im Dorf Chavignol, liegt auf Böden aus Kimmeridge-Mergel.

Vinifizierung und Reifung

Nach der Handverlesen werden die Trauben einem langsamen Pressen unterzogen. Statische Kaltklärung vor der Gärung in Edelstahltanks. Keine malolaktische Gärung. Dieser Wein profitiert von einer Hefelagerung bis zur Abfüllung.

Assemblage

Sauvignon Blanc (100%)

Domaine Laporte : La Comtesse 2023
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0