Grafik für Domaine Hubert Lamy : Chassagne-Montrachet 1er cru "Les Macherelles" 2012 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Domaine Hubert Lamy : Chassagne-Montrachet 1er cru "Les Macherelles" 2012

Burgund - Chassagne-Montrachet - Weiss - 13° Domaine Hubert Lamy Domaine Hubert Lamy 2012 E812/12
  • Parker : 88-90
Die Cuvée Chassagne-Montrachet 1er Cru Les Macherelles 2012 aus dem Hause Hubert Lamy ist zu 100% ein Chardonnay, der von einem lehmig-kalkigen Boden und einer schönen südlichen Ausrichtung profitieren durfte. Das Gebiet Macherelles hat seinen Namen von den vielen kleinen Mäuerchen, die es hier gibt. Die Weinberge werden im Einklang mit den Richtlinien zur Schädlingsbekämpfung kultiviert und anschließend minutiös vinifiziert. Der Jahrgang 2012 der Cuvée Chassagne-Montrachet 1er Cru Les Macherelles aus dem Hause Hubert Lamy wird für 17 Monate im Eichenfass gelagert. Dieser Burgunder hat eine schöne blaßrote Farbe. Er zeichnet sich durch intensives aromatisches Raffinement aus und zeigt rauchige Noten von Vanille und einen Hauch von frischen Früchten. Im Mund ist dieser Wein rund, kräftig und reichhaltig mit einem frischen Abgang.

Wine Advocate-Parker :
The 2012 Chassagne-Montrachet 1er Cru Les Macherelles was broody, obdurate and stubbornly closed on the nose when tasted out of barrel, but with encouragement reveals some lime leaf and even peppermint aromas. A tantalizing glimpse of what is to come? The palate is well-balanced with a taut entry and it demonstrates impressive weight, although compared to some of Olivier's other crus in 2012, I was seeking a little more tension and complexity on the finish.
Die leichten Preise
69,56 €
EUR 745.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Die Cuvée Chassagne-Montrachet 1er Cru Les Macherelles 2012 aus dem Hause Hubert Lamy ist zu 100% ein Chardonnay, der von einem lehmig-kalkigen Boden und einer schönen südlichen Ausrichtung profitieren durfte. Das Gebiet Macherelles hat seinen Namen von den vielen kleinen Mäuerchen, die es hier gibt. Die Weinberge werden im Einklang mit den Richtlinien zur Schädlingsbekämpfung kultiviert und anschließend minutiös vinifiziert. Der Jahrgang 2012 der Cuvée Chassagne-Montrachet 1er Cru Les Macherelles aus dem Hause Hubert Lamy wird für 17 Monate im Eichenfass gelagert. Dieser Burgunder hat eine schöne blaßrote Farbe. Er zeichnet sich durch intensives aromatisches Raffinement aus und zeigt rauchige Noten von Vanille und einen Hauch von frischen Früchten. Im Mund ist dieser Wein rund, kräftig und reichhaltig mit einem frischen Abgang.

Wine Advocate-Parker :
The 2012 Chassagne-Montrachet 1er Cru Les Macherelles was broody, obdurate and stubbornly closed on the nose when tasted out of barrel, but with encouragement reveals some lime leaf and even peppermint aromas. A tantalizing glimpse of what is to come? The palate is well-balanced with a taut entry and it demonstrates impressive weight, although compared to some of Olivier's other crus in 2012, I was seeking a little more tension and complexity on the finish.
Zum Einkaufskorb hinzufügen