1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.74/5
Château Smith Haut Lafitte 2022 - Rot
Gelber Stern
Parker94-95/100
+4 noten
Château Smith Haut Lafitte 2022 - Rot

Château Smith Haut Lafitte 2022 - Rot

Cru classé - - - Rot - Einzelheiten
949,62 € inkl. MwSt.
211,03 € / L
798,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
12 x 37.5CL
949,62 €
6 x 75CL
949,62 €
3 x 1.5L
949,62 €
1 x 3L
692,58 €
1 x 6L
1.343,51 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

ParkerParker94-95/100
J. SucklingJ. Suckling97-98/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni95-97/100
The Wine IndependentThe Wine Independent95-97/100
Alexandre MaAlexandre Ma98/100

Beschreibung

Ein großer Rotwein aus Pessac-Léognan, der durch Lebendigkeit und Komplexität besticht

Das Weingut

Das im Herzen der Appellation Pessac-Léognan gelegene Château Smith Haut Lafitte stammt aus dem Jahr 1365 ist eines der ältesten Châteaux von Bordeaux. Mit dem Kauf durch Daniel und Florence Cathiard im Jahr 1990 begann eine neue Ära in der Geschichte dieses herrlichen Anwesens. Das mit Leidenschaft und Ehrgeiz von dem Ehepaar Cathiard geführte Château Smith Haut Laffite gehört zu den Top-Weingütern der Appellation und produziert sowohl rote als auch weiße Weine, die für ihre Eleganz und ihren Stil weltberühmt sind.

Der Weinberg

Der Château Smith Haut Laffite stammt aus einem 78 Hektar großen Weinberg mit durchschnittlich 40 Jahre alten Rebstöcken in Pessac-Léognan. Das Château verwendet seine eigenen Rebstöcke dank eines Mutterrebstocks, der in der Baumschule auf der Insel Lalande bewahrt wird.

Der Jahrgang

Ein trockener und kalter Winter förderte einen frühen Austrieb Anfang März. Die warmen und trockenen Bedingungen im Frühling, der als der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen gilt, bewirkten eine frühe und gleichmäßige Blüte. Die strenge Arbeitsweise der Teams ermöglichte es, den Rebstockstress, insbesondere den der ältesten Rebstöcke, angesichts eines heißen und trockenen Sommers zu begrenzen. Die Ende Juli einsetzende Reife verlief schnell. Die Herbsthitze wurde von einigen erlösenden Regenfällen für die Weinberge unterbrochen, die dank ihrer tiefen Wurzeln eine schöne Frische bewahren konnten.

Weinbereitung und Ausbau

Nach der Ernte werden die Trauben entrappt und sortiert, bevor sie durch Schwerkraft in kleinen, kegelstumpfförmigen Holzfässern gegärt werden. Sanfte Extraktion durch regelmäßiges Unterstoßen des Tresterhuts. Die Gärung erfolgt mit autochthonen Hefen, gefolgt von einem 18-monatigen Ausbau in Barriques (60% neu) aus der eigenen Küferei des Schlosses.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (64%)
Merlot (32%)
Cabernet Franc (3%)
Petit Verdot (1%)

Charakteristika und Empfehlungen für die Verkostung des Château Smith Haut Lafitte 2022

Verkostung

Robe
Die Robe hat einen schönen dunkelroten Farbton.

Nase
Komplex und tiefgründig: Die Nase vermischt mit zunehmender Belüftung fruchtige (Kirsche, Himbeere, wilde Brombeere, Heidelbeere) und würzige (Lakritze, Zan) Düfte mit köstlichen Noten von hellem Tabak und Sternanis.

Gaumen
Ein voller, cremiger und lebhafter Auftakt geht einem Mund voraus, der Dichte, Konzentration und feine Tannine harmonisch mit einer cremigen Textur und einem lang anhaltenden Abgang verbindet. Der ausgewogene und frische Gaumen verströmt fruchtige Aromen (Brombeeren, Schwarzkirsche), Gewürze (Lakritzstange, Zan-Bonbon, Zimt), Kreide, Feuerstein, kandierte Zitrone und Veilchen.

Château Smith Haut Lafitte 2022 - Rot
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0