Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
RP
96-98+
JR
17.5
BD
97
Château Smith Haut Lafitte 2019

Château Smith Haut Lafitte 2019

Cru classé -  - - Rot
690 € inkl. MwSt.
153,33 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château Smith Haut Lafitte 2019

Die Eleganz und Kraft eines großen Pessac-Léognan-Rotweins von Smith Haut Laffite

Der Besitz

Das im Herzen der Appellation Pessac-Léognan gelegene Château Smith Haut-Lafitte aus dem Jahr 1365 ist eines der ältesten Schlösser in Bordeaux. Dieses großartige Anwesen der Grazien begann eine neue Ära in seiner Geschichte, nachdem es 1990 von Daniel und Florence Cathiard erworben wurde. Vom Ehepaar Cathiard mit Leidenschaft und Ehrgeiz geführt, hat sich Château Smith Haut Laffite als eines der schönsten Anwesen in den Graves etabliert, mit weltberühmten Jahrgängen, die für ihre Klasse und ihren Stil bekannt sind, sowohl in Rot als auch in Weiß.

Der Weinberg

Das hervorragend gelegene Weingut von Château Smith Haut Laffite erstreckt sich über 78 Hektar Weinberge, die im Durchschnitt 40 Jahre alt sind. Dank einer Mutterrebe, die in der Baumschule auf der Insel Lalande aufbewahrt wird, verwendet das Château seine eigenen Reben.

Weinbereitung

Weinbereitung in ganzen Beeren. Weinbereitung in kleinen Holzbottichen bei 28°C. Extraktion durch manuelle Taubenentnahme.

Reifung

18 Monate in Fässern gereift. 60% neue Fässer. Fässer aus der integrierten Küferei von Château Smith Haut Laffite. Auf der Hefe gereift. Einzelne Abstich und Alterung für jeden Wein angepasst.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (59%), Merlot (36%), Cabernet Franc (4%), Petit Verdot (1%).

Verkostung

Der Primeur Château Smith Haut Laffite 2019 hat rot eine sehr dunkelrote Farbe. Die ausdrucksstarke Nase enthüllt Aromen von schwarzen Früchten. Nach der Belüftung wird das Bouquet komplex mit Noten von Gewürzen und Feuerstein. Der Gaumen ist breit und kräftig und enthüllt mit einer weichen Textur. Für Fabien Teitgen, den technischen Direktor von Château Smith Haut Laffite: "Eleganz und Süße schließen Macht nicht aus. "Kraft, Konzentration, Spannung, Frische und Länge am Gaumen sind die Markenzeichen dieses sehr feinen Jahrgangs 2019 von Smith Haut Laffite.

1.9.0