Eine Magnumflasche Lune d'Argent 2018 geschenkt auf Ihre nächste Bestellung mit Ihrem Rabattcode* - SUMMER22 | Zum Angebot *Angebot gültig ab einem Einkaufswert von 300€, nicht mit anderen Angeboten kombinierbar, ausgenommen sind die Primeurweine. Nur einmal gültig pro Kunde.
TrustMark
4.64/5
RP
98
RG
19
JR
17
Château Palmer 1983

Château Palmer 1983

3e cru classé -  - - Rot
Mehr zum Produkt
Produkt nicht auf Lager
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château Palmer 1983

Die Balance und Präzision eines großen Rotweins aus Margaux

Der Besitz

Das Château Palmer ist ein echter Star der Appellation Margaux am linken Ufer der Region Bordeaux. Nachdem Château Palmer seine Legende mit sagenhaften Jahrgängen aufgebaut hat, schreibt es seine Geschichte weiterhin mit großen Weinen, die für ihre Qualität und ihren einzigartigen Stil bekannt sind.

Der Weinberg

Château Palmer profitiert von einem einzigartigen Terroir in unmittelbarer Nähe der Gironde-Mündung und verfügt über eine für das Médoc ungewöhnliche Rebsorten Zusammensetzung, die den Merlot neben Cabernet Sauvignon und Petit Verdot bevorzugt.

Der Jahrgang

Der Jahrgang 1983 ist als der größte Jahrgang von Château Palmer in den 1980er Jahren bekannt. Während sich im Januar und Februar kalte und sehr milde Perioden abwechselten, war der März kühl und feucht. Die Kälte und die hohen Niederschlagsmengen in den Monaten April und Mai wirkten sich stark auf die Weinberge aus. Ein warmes und trockenes Klima Anfang Juni begünstigte eine späte, aber gleichmäßige Blüte sowie eine schnelle Entwicklung der Weinberge. Der warme Monat Juli ging einem heißen, aber besonders regenreichen August voraus, ohne den Vegetationszyklus zu beeinträchtigen. Aufgrund der guten Bedingungen von Anfang September bis Mitte Oktober konnten die Beeren allmählich reifen und Krankheiten gebremst werden. Aus den geernteten Trauben entstand ein kräftiger und komplexer Wein mit reifen, lebhaften Tanninen und einer schönen Dichte.

Assemblage

Der Château Palmer 1983 wurde aus einer Assemblage von Merlot (41 %), Cabernet Sauvignon (53 %), Cabernet Franc (4 %) und Petit Verdot (2 %) hergestellt.

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Château Palmer 1983

Dieser große, schön konzentrierte Wein aus Margaux besticht durch seine strahlende Frucht, seine beeindruckende Frische sowie seinen seidigen Touch.

Lagerpotenzial

Der 1983er Château Palmer bereitet schon heute große Trinkfreude, kann aber auch noch mehrere Jahre im Keller ruhen, um sein gesamtes Aromen Spektrum zu entfalten.

1.9.0