Château Palmer 2010

Château Palmer 2010
video screenshot
 inkl. MwSt.
  • Lieferung Kostenlos
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Das Jahr 2010 war - ebenso wie sein Vorgänger - von herausragenden klimatischen Bedingungen. Der Château Palmer 2010 ist einer der Stars dieses Jahrgangs. Er setzt sich zusammen aus 54% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon und 6% Petit Verdot. Dieser Jahrgang 2010 besitzt fein gebaute und schön strukturierte Tannine. Er ist von dunkelvioletter Farbe und zeigt sich in der Nase großartig komplex mit rauchigen Noten von Kampfer und Brombeere. Der Cabernert, wenn auch in der Minderheit, zeigt Noten von schwarzer Johannisbeere, Heidekraut und einen Hauch von Graphit. Im Mund ist der Le Château Palmer 2010 intensiv und mit reichhaltigen Aromen von schwarzer Kirsche, Lakritze und einem Hauch von Anis im Auftakt. Der Abgang ist sanft und lang. Dieser Wein stammt aus der Appellation Margaux und sollte stilvoll lagern, um schließlich zwischen 2018 und 2040 getrunken zu werden.
Parker : 96+ / 100
R. Gabriel : 19 / 20
Wine Advocate-Parker :
Deep garnet in color, the 2010 Palmer rolls out of the glass with warm cassis, baked plums and boysenberries scents plus hints of candied violets, star anise and dried bay leaves. Medium to full-bodied, the palate is generously fruited, with a firm backbone of grainy tannins and seamless freshness, finishing long.
BordeauxMargaux
Alkohol
14.5

Süssweine
Nein

J. Robinson
17

J. Suckling
98

R. Gabriel
19

Wine Spectator
96

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Region
Bordeaux

Appellation
Margaux

Farbe
Rot

Produzent
Château Palmer

Klassifikation
3e cru classé

Parker
96+

Allergene
Enthält Sulfite