Grafik für Château La Dominique 2014 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château La Dominique 2014

Bordeaux - Saint-Emilion - Rot - 14° Château La Dominique Château La Dominique 2014 1425/14
  • Parker : 89-91
  • R. Gabriel : 17
Der Dominique 2014 ist laut seiner Hersteller "ein Wein, der ganz in der Tradition jener reifen und schön konzentrierten Jahrgänge steht, die wunderbar frisch und von einer weichen Tanninstruktur sind." Dieser Jahrgang 2014 aus dem Hause Château La Dominique ist eine Assemblage, die sich zu 85% aus Merlot und zu 15% aus Cabernet Franc zusammensetzt. Die Cabernet Franc-Trauben sind - auch wenn sie in der Minderzahl sind - die unbestrittenen Stars in dieser Assemblage. Sie stammen, wie die historischen Cabernets, aus einer Massenselektion und die Hersteller haben die höchsten Erwartungen an sie. Die Frische und die weiche, aber gestreckte Tanninstruktur spiegeln die perfekte Reife dieser Ernte wider. Ein wertvoller Saint-Emilion.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 La Dominique was tasted on numerous occasions (in fact, a total of five in totalùnothing like a bit of rigor). This was a wine I wanted to like, but the fruit felt disjointed and a little green on four out of five occasions. Initially, I put that down to atmospheric pressure, but I discerned the same on all bottles apart from one. The palate is medium-bodied with supple tannin and a fine line of acidity on the entry, although again there was a jarring herbaceous tincture that persisted. This showed better out of barrel and indeed, the best bottle I tasted was actually at the London Union de Grand Cru tasting instead of those in Bordeaux. It was a perplexing showing, so I will give it another year and let's see what happens. Maybe I will taste it five times again!;2020 - 2040
Die leichten Preise
57,62 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • g_cb_1
  • j_cb_1
  • o_cb_1
EUR 480.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Der Dominique 2014 ist laut seiner Hersteller "ein Wein, der ganz in der Tradition jener reifen und schön konzentrierten Jahrgänge steht, die wunderbar frisch und von einer weichen Tanninstruktur sind." Dieser Jahrgang 2014 aus dem Hause Château La Dominique ist eine Assemblage, die sich zu 85% aus Merlot und zu 15% aus Cabernet Franc zusammensetzt. Die Cabernet Franc-Trauben sind - auch wenn sie in der Minderzahl sind - die unbestrittenen Stars in dieser Assemblage. Sie stammen, wie die historischen Cabernets, aus einer Massenselektion und die Hersteller haben die höchsten Erwartungen an sie. Die Frische und die weiche, aber gestreckte Tanninstruktur spiegeln die perfekte Reife dieser Ernte wider. Ein wertvoller Saint-Emilion.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 La Dominique was tasted on numerous occasions (in fact, a total of five in totalùnothing like a bit of rigor). This was a wine I wanted to like, but the fruit felt disjointed and a little green on four out of five occasions. Initially, I put that down to atmospheric pressure, but I discerned the same on all bottles apart from one. The palate is medium-bodied with supple tannin and a fine line of acidity on the entry, although again there was a jarring herbaceous tincture that persisted. This showed better out of barrel and indeed, the best bottle I tasted was actually at the London Union de Grand Cru tasting instead of those in Bordeaux. It was a perplexing showing, so I will give it another year and let's see what happens. Maybe I will taste it five times again!;2020 - 2040
Zum Einkaufskorb hinzufügen