Grafik für Château de Rayne Vigneau 2004 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château de Rayne Vigneau 2004

Bordeaux - Sauternes - Weiss - 13.5° Château de Rayne Vigneau Château de Rayne Vigneau 2004 1085/04
  • Parker : 91
  • R. Gabriel : 17

Ein köstlicher und ausgewogener Wein aus Sauternes

Das Château de Rayne Vigneau befindet sich in der Appellation Sauternes. Im Jahr 1855 wurde es Premier Grand Cru-klassifiziert. Der Château de Rayne Vigneau 2004 ist ein feiner Verschnitt von Sémillon und Sauvignon Blanc

Dieser Jahrgang zeigt Noten von Eiche und Zitronenconfit. Er ist fein-holzig und entwickelt sich auf hübschen Noten gerösteter Mandeln. Der Mund ist, er ist subtiler und weniger voluminös, als der seines Vorgängers. Der Château de Rayne Vigneau 2004 zeichnet sich durch ein schönes Gleichgewicht zwischen Säure und Süße aus. Das Ensemble ist sehr schmeichelhaft und voller Geschmack.

Wine Advocate-Parker :
The 2004 Rayne-Vigneau has a refined bouquet that takes time to unfold - hints of butterscotch and creme fraiche, Japanese plum, orange rind and that tincture of mushroom. There is something a little pinched here, as if it does not want to give everything away (at least at this point in time.) The palate has a saline touch on the entry, a fine line of acidity with a delicate spicy, quince-infused finish. This is very approachable and should drink nicely over the next 10 years. Drink now-2024. Tasted February 2014.;2014 - 2024
Die leichten Preise
35,95 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • wc_wcl_1
EUR 315.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein köstlicher und ausgewogener Wein aus Sauternes

Das Château de Rayne Vigneau befindet sich in der Appellation Sauternes. Im Jahr 1855 wurde es Premier Grand Cru-klassifiziert. Der Château de Rayne Vigneau 2004 ist ein feiner Verschnitt von Sémillon und Sauvignon Blanc

Dieser Jahrgang zeigt Noten von Eiche und Zitronenconfit. Er ist fein-holzig und entwickelt sich auf hübschen Noten gerösteter Mandeln. Der Mund ist, er ist subtiler und weniger voluminös, als der seines Vorgängers. Der Château de Rayne Vigneau 2004 zeichnet sich durch ein schönes Gleichgewicht zwischen Säure und Süße aus. Das Ensemble ist sehr schmeichelhaft und voller Geschmack.

Wine Advocate-Parker :
The 2004 Rayne-Vigneau has a refined bouquet that takes time to unfold - hints of butterscotch and creme fraiche, Japanese plum, orange rind and that tincture of mushroom. There is something a little pinched here, as if it does not want to give everything away (at least at this point in time.) The palate has a saline touch on the entry, a fine line of acidity with a delicate spicy, quince-infused finish. This is very approachable and should drink nicely over the next 10 years. Drink now-2024. Tasted February 2014.;2014 - 2024
Zum Einkaufskorb hinzufügen