Château Clos de Sarpe 2019

 inkl. 16% MwSt.
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Die Ausgewogenheit und Kraft eines großen Rotweins aus Saint-Emilion von Clos de Sarpe

Der Besitz

Dank des Know-hows einer starken Familientradition von drei Winzergenerationen hat die Produktion des Château Clos de Sarpe genau diese behauptete Identität, die das Vorrecht der Besten ist. Das Château Clos de Sarpe, ein Saint-Emilion Grand Cru Classé, setzt sein Streben nach Exzellenz in jedem Jahrgang fort.

Der Weinberg

Der 3,35 Hektar große Weinberg des Château Clos de Sarpe befindet sich nun in der Umstellung auf ökologischen Landbau. Die 65 Jahre alten Reben sind auf dem berühmten Lehm-Kalkstein-Plateau von Saint-Emilion gepflanzt.

Weinbereitung

Ernte vom 27. September bis 14. Oktober. Densimetrische Sortierung. Zementbehälter und Vinifikationsfässer. Alkoholische Gärung bei niedriger Temperatur. Sanftes Herausziehen. Die Gärzeit beträgt 33 Tage.

Alterung

Gereift in neuen Fässern (70%) und Ein-Wein-Fässern (30%).

Assemblage

Merlot (85%), Cabernet Franc (15%).

Verkostung

Als erster Eindruck drückt das Château Clos de Sarpe 2019 Komplexität und Ausgewogenheit in einem charmanten Bouquet aus roten und schwarzen Früchten und empyreumatischen Noten aus. Am Gaumen ist dieser Clos de Sarpe 2019 köstlich und enthüllt eine schöne Frische. Es ist ein intensiver und kräftiger Wein, der ein ausgezeichnetes Alterungspotenzial verspricht.

Parker : 93-95+ / 100
BordeauxSaint-Emilion
Süssweine
Nein

J. Suckling
93-94

Vinous - A. Galloni
92-94

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château Clos de Sarpe

Klassifikation
Grand cru classé

Parker
93-95+

Allergene
Enthält Sulfite