TrustMark
4.68/5
RP
100
WS
97
JS
97
Poggio di Sotto : Brunello di Montalcino Riserva 2016

Poggio di Sotto : Brunello di Montalcino Riserva 2016

Mehr zum Produkt
1.950 € inkl. MwSt.
433,33 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Poggio di Sotto : Brunello di Montalcino Riserva 2016

Die Großzügigkeit und der Reichtum eines großen Rotweins aus der Toskana

Der Besitz

Die Fattoria Poggio di Sotto liegt im Süden der Toskana in Italien. Das im Jahr 1989 gegründete Weingut ist für die hohe Qualität seiner Sangiovese-Weine bekannt und gilt als eines der besten Weingüter innerhalb der Appellation Brunello di Montalcino D.O.C.G..

Der 16 Hektar große Weinberg liegt an steilen Hängen in einer Höhe von 200 bis 400 Metern und ist als biologischer Weinberg zertifiziert. Die Bodentypologie und die Ausrichtung unterscheiden sich je nach geografischer Lage der Parzellen.

Die Vielfalt der Böden, die Exposition und die Höhe des Weinbergs in Verbindung mit einer strengen Auswahl der besten Trauben und einer rigorosen Weinbereitung sind Elemente, die diesen Weinen einen seltenen aromatischen Reichtum und eine Komplexität verleihen, die den Ruf der Fattoria Poggio di Sotto begründet haben.

Der Weinberg

Dieser Brunello di Montalcino Riserva 2016 von Poggio di Sotto wird aus einer strengen Auswahl alter Reben hergestellt. Diese Weinberge befinden sich in der Gegend von Castelnuovo dell'Abate, gegenüber dem Tal des Flusses Orcia, in der südöstlichen Region Montalcino und liegen auf kargen, steinigen Böden, die aus Lehm und Kalkstein bestehen.

Der Jahrgang

Den ganzen Frühling über bis in den Juni hinein wechselten sich milde und sonnige Bedingungen mit kühlen Temperaturen und viel Niederschlag ab. Der Sommer ist von einem heißen und relativ trockenen Klima geprägt. Von Mitte August bis Mitte September begünstigen die großen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht eine gleichmäßige und optimale Reife der Beeren.

Vinifizierung und Reifung

Die von Hand geernteten Trauben werden einer strengen Sortierung unterzogen. Diese Cuvée, die nur in geringen Mengen produziert wird, wird in Eichenfässern mithilfe von einheimischen Hefen vinifiziert. Die Gärung wird von langen Mazerationen begleitet. Der Ausbau erfolgt 45 Monate lang in Fässern aus slawonischer Eiche mit einem Fassungsvermögen von 30 hl.

Assemblage

Dieser Brunello di Montalcino Riserva 2016 von Poggio di Sotto besteht zu 100 % aus Sangiovese.

Weinbeschreibung

Dieser kraftvolle und elegante Wein aus der Toskana mit seiner rubinroten Farbe enthüllt während der gesamten Verkostung eine schöne Struktur, die von köstlichen fruchtigen und würzigen Aromen unterstützt wird.

Speiseempfehlung

Dieser Brunello di Montalcino Riserva 2016 von Poggio di Sotto ist ein idealer Begleiter zu gebratenem oder geschmortem rotem Fleisch, Wild oder auch zu reifem Käse.

1.9.0