Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden

Le Clémentin de Pape Clément 2019

Bordeaux - Zweitwein von Ch. Pape ClémentPessac-Léognan - Weiss
Le Clémentin de Pape Clément 2019
229,91 € inkl. MwSt. 51,09 €/L
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
video screenshot

Ein großer Weißwein aus Pessac-Léognan von Château Pape-Clément

Der Besitz

Das vor den Toren von Bordeaux gelegene Château Pape Clément ist eines der ältesten Weingüter der Region, da die erste Weinlese 1252 stattfand. Das Château Pape Clément verdankt seinen Namen Papst Clemens V. Papst Clemens V. bewirtschaftete seinen Weinberg mit Leidenschaft, bevor er ihn dem Erzbischof von Bordeaux schenkte. Damals wurden die "Reben von Papst Clemens" als "Reben von Papst Clemens" bezeichnet. 1983 kaufte Bernard Magrez, der unermüdliche Erschaffer und Komponist seltener Weine, das Anwesen. Bernard Magrez, der nun 4 Grands Crus Classés in Bordeaux besitzt, wird seine ganze Energie und Entschlossenheit einsetzen, um das Château Pape Clément in den Rang der Elite der Grands Crus von Bordeaux zu erheben. Im Jahr 2009 wird das Chateau Pape Clément besonders belohnt, indem es von dem amerikanischen Kritiker Robert Parker die Note 100/100 erhält. Der weiße Clémentin de Pape Clément ist der zweite Weißwein des Weinguts.

Das Weingut

Der Weinberg des Château Pape Clément verfügt über ein außergewöhnliches Terroir in der Appellation Pessac-Léognan und erstreckt sich über 63 Hektar Rebfläche. Die Reben sind auf den lehmigen Kiesböden der Pyrenäen gepflanzt. Der Weinberg wird auf Mikroparzellenbasis bewirtschaftet. Das Weingut Château Pape Clément ist mit dem Zertifikat Hoher Umweltwert 3, EMS und Bienenfreundlich zertifiziert.

Weinbereitung

Ernte vom 30. August bis 12. September. Die pneumatische Presse wird vollständig von Hand befüllt. Einpressen von ganzen Körnern mit sehr langsamem Druckaufbau unter inerter Atmosphäre zum Schutz der Aromen. Entleerung des Saftes aus der Presse durch Schwerkraft in Fässer. Absetzen und Vinifizierung in Fässern und Bottichen aus französischer Eiche. 15% des Weins werden in eiförmigen Zementbehältern der neuen Generation vinifiziert. Reifung auf feinem Trub und regelmäßiges Aufrühren des Trubs.

Alterung

Auf Trub gereift, abgefüllt im Juni 2020.

Assemblage

Sauvignon blanc (90%), Semillon (10%).

Parker : 90-92 / 100
BordeauxPessac-Léognan
Traubensorten
Sauvignon Blanc/Sémillon/Sauvignon Gris/Muscadelle

Decanter
88

Vinous - A. Galloni
89-91

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Graves

Sonderangebot
Nein

Farbe
Weiss

Produzent
Château Pape Clément

Süsse
Trockenen Weissweine

Klassifikation
Zweitwein von Ch. Pape Clément

Parker
90-92

Appellation
Pessac-Léognan

Region
Bordeaux

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

01.1.3