100€ genschenkt ab der 2. Kiste | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Gérard Bertrand : Le Viala 2020
unchecked wish list
Gérard Bertrand : Le Viala 2020

Gérard Bertrand : Le Viala 2020

- - Rot - Einzelheiten
390,00 € inkl. MwSt.
86,67 € / L
Flaschengrösse : Ein Karton mit 6 Flaschen (75cl)
Bereitstellung durch den Produzenten ausstehend, versandbereit ab dem 9. Mai 2024Bereitstellung durch den Produzenten ausstehend, versandbereit ab dem 9. Mai 2024
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Beschreibung

Reichhaltigkeit und Eleganz: Ein großer Wein aus dem Languedoc

Das Weingut

Das im Herzen des Languedoc eingebettete Weingut Gérard Bertrand spiegelt das Engagement seines Gründers für die Förderung des südfranzösischen Terroirreichtums wider. Das Weingut ist für seine Expertise bei der Kreation von Weinen bekannt, die mit Kraft und Eleganz die Nuancen der großen Weinberge des Languedoc zum Ausdruck bringt.

Der Weinberg

Mit Blick auf die malerischen Landschaften des südfranzösischen Languedoc gedeihen die Weinberge des Weinguts auf einem fruchtbaren Boden. Die Weinberge genießen eine privilegierte geografische Lage und profitieren von den reichen Böden und dem für den Weinbau idealen mediterranen Klima.

Der Wein

Der Viala von Gérard Bertrand entstammt dem Minervois La Livinière und stammt aus einer Parzelle des Château Laville Bertrou, einem außergewöhnlichen Terroir, das Gérard Bertrand 1997 erworben hat.

Die Weinstöcke sind in einer Höhe von etwa 120 Metern nach Süden ausgerichtet und stehen auf einem Mosaik aus Mergel- und Kalksteinböden, deren tiefe Verwurzelung einen natürlichen Schutz vor einem möglichen Wasserstress infolge geringer Niederschläge darstellt. Da diese Weinberge auf natürliche Weise begrenzte Erträge produzieren und von einer optimalen Sonneneinstrahlung profitieren, bringen sie große Weine aus dem Languedoc hervor, die Kraft und aromatische Fülle vereinen.

Weinbereitung und Ausbau

Die Weinlese ist minutiös orchestriert. Auf eine manuelle Ernte folgt eine rigorose Sortierung der Trauben im Weinkeller. Der Carignan und ein Teil der Syrah-Trauben werden aus ganzen Trauben vinifiziert, während die Grenache abgebeert wird. Nach der malolaktischen Gärung werden die verschiedenen Rebsorten verschnitten und der Wein wird für eine 12-monatige Reifung in Barriques aus französischer Eiche gefüllt. Eine zusätzliche 12-monatige Reifung in der Flasche erfolgt vor der Freigabe der Fläschchen.

Assemblage

Carignan
Syrah
Grenache

Charakteristika und Verkostungstipps für den Minervois La Livinière Le Viala 2020 von Gérard Bertrand

Verkostung

Robe
Die strahlende, granatrote Robe spiegelt die Nuancen dieses Terroirs ideal wider.

Nase
In der Nase vermischen sich Düfte von Lakritze, Veilchen und Orangenblüten.

Gaumen
Einem klaren Auftakt folgt ein Gaumen, dessen Ausgewogenheit, feine Tannine und Holznoten sich harmonisch bis zu einem lang anhaltenden Finale ausdehnen.

Servieren

Um seine Aromen voll zu genießen, empfiehlt es sich, diesen Wein bei einer Temperatur von 18 °C zu servieren.

Kulinarische Übereinstimmungen

Dieser Wein aus dem Languedoc ist der perfekte Begleiter zu gegrilltem Fleisch, reifem Käse und Schmorgerichten.

Lagerungspotenzial

Dieser französische Rotwein ist schon heute zugänglich, wird aber nach einigen Jahren im Keller seine ganze Komplexität entfalten.

Gérard Bertrand : Le Viala 2020
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0