15% Rabatt auf die Weingüter Marchesi Antinori mit ihrem rabattcode* - ANTINORI15 | Zum Angebot *Angebot gültig bis zum 03.01.2023, nicht mit anderen Gutscheincodes oder anderen laufenden Angeboten kombinierbar, nicht gültig für Produkte, die „nicht für Angebote in Frage kommen“ und „exklusive Weine“.
TrustMark
4.64/5
RP
95
WS
92
JS
95
Felsina : Rancia Riserva 2018
Internationale Weine zu leichten Preisen

Felsina : Rancia Riserva 2018

Mehr zum Produkt
228,00 €
205,00 € inkl. MwSt.
45,56 € / L
Biologische Weine
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Felsina : Rancia Riserva 2018

Ein frischer, eleganter Chianti Classico-Wein

Das Weingut

1966 erwarb Domenico Poggiali die Fattoria Fèlsina zu einer Zeit, in der die Toskana mit den Super Tuscans eine wahre Weinrevolution erlebte. Im Südosten des historischen Chianti Classico- und Crete Senesi-Gebiets in der Provinz Siena gelegen, erstreckt sich das Weingut Fèlsina über fast 600 Hektar, von denen 95 mit Reben bepflanzt sind, und vereint somit alle der größten Terroirs, die den Charme und den Ruf der Toskana in Italien ausmachen. Die Philosophie der Fattoria Fèlsina beruht auf einfachen Werten: den Ausdruck des Terroirs und der toskanischen Rebsorten in italienischen Weinen zu enthüllen, die von Geschichte und Tradition erzählen.

Der Weinberg

Die seit 1983 produzierte Felsina Rancia Riserva ist ein Chianti Classico-Wein, der aus südwestlich ausgerichteten Weinbergen in 400 bis 420 Metern Höhe auf Böden aus Kalkstein und Mergel hergestellt wird. Der Name dieses Weins bezieht sich auf die Lage „Rancia“, ein ehemaliges Benediktinerkloster in Castelnuovo Berardenga.

Weinbereitung und Ausbau

Nach der manuellen Weinlese, die in den ersten drei Oktoberwochen stattfindet, werden die Beeren in den Weinkeller gebracht, um den Prozess der Weinbereitung einzuleiten. Zunächst werden die Trauben entrappt und gepresst, dann fermentiert und anschließend in Edelstahltanks 16 bis 20 Tage lang bei 28 bis 30 Grad mazeriert. Tägliche Pigeage und Remontage. Der Wein reift vor der endgültigen Assemblage 18 bis 20 Monate in französischen Eichenfässern und anschließend weitere 6 bis 8 Monate in Flaschen.

Assemblage

Sangiovese (100%)

Charakteristika und Tipps zur Verkostung des Rancia Riserva 2018 von Felsina

Verkostung

Farbe
Die Robe zeigt sich in einem wunderschönen Rubinrot.

Nase
An der Nase ausdrucksstark und schön frisch mit blumigen und fruchtigen Düften (rote und schwarze Waldbeeren) und Röstnoten.

Geschmack
Am Gaumen würzige Aromen und feinste Tannine. Der lang anhaltende Abgang besticht durch seine Lebendigkeit, seine Präzision und seine milde Säure.

1.9.0