Lieferung Primeurweine zwischen 2018 und 2019
guffens-heynen.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Domaine Guffens-Heynen : Mâcon-Pierreclos "Tri de Chavigne" 2016

Burgund - Mâcon-Pierreclos - Weiss Domaine Guffens-Heynen Domaine Guffens-Heynen 2016 E822/16

Ein reicher und säurehaltiger Mâcon-Pierreclos

Der Mâcon-Pierreclos „Tri de Chavigne“ der Domaine Guffens-Heynen ist ein weißer, sortenreiner Chardonnay, hergestellt in der Appellation Mâcon-Pierreclos. Die Reben sind auf einer Fläche von ungefähr 3,3 Hektar angebaut. Das Alter dieser Reben ist breit gefächert: sie sind zwischen 10 und 80 Jahre alt. Der „Tri de Chavigne“ stammt von den höchsten Parzellen der Hänge, und wegen der Steillage von 40% werden die Parzellen manuell bearbeitet.

Der Mâcon-Pierreclos „Tri de Chavigne“ 2016 ist dem Jahrgang 2010 sehr ähnlich. Der Wein ist konzentriert, Reichhaltigkeit und Säure sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Die leichten Preise
428,40 €
EUR 360.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein reicher und säurehaltiger Mâcon-Pierreclos

Der Mâcon-Pierreclos „Tri de Chavigne“ der Domaine Guffens-Heynen ist ein weißer, sortenreiner Chardonnay, hergestellt in der Appellation Mâcon-Pierreclos. Die Reben sind auf einer Fläche von ungefähr 3,3 Hektar angebaut. Das Alter dieser Reben ist breit gefächert: sie sind zwischen 10 und 80 Jahre alt. Der „Tri de Chavigne“ stammt von den höchsten Parzellen der Hänge, und wegen der Steillage von 40% werden die Parzellen manuell bearbeitet.

Der Mâcon-Pierreclos „Tri de Chavigne“ 2016 ist dem Jahrgang 2010 sehr ähnlich. Der Wein ist konzentriert, Reichhaltigkeit und Säure sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Zum Einkaufskorb hinzufügen