1 Flasche Duluc de Branaire-Ducru 2018 geschenkt mit ihrem rabattcode* - OCT22 | Zum Angebot *Das Angebot ist gültig bis einschließlich 31.10.22 und ab einem Einkaufswert von 300€, solange der Vorrat reicht, nur einmal pro Kunde. Sonderangebote und Primeurweine sind ausgeschlossen.
TrustMark
4.61/5
WS
86
Confidences de Prieuré-Lichine 2017

Confidences de Prieuré-Lichine 2017

Zweitwein von Ch. Prieuré-Lichine -  - - Rot
Mehr zum Produkt
245,00 € inkl. MwSt.
27,22 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Confidences de Prieuré-Lichine 2017

Ein harmonischer und eleganter roter Zweitwein aus Margaux

Der Besitz

Als 4. Grand Cru Classé im Jahr 1855 produziert das Château Prieuré-Lichine große Weine aus Margaux, die die ganze Typizität dieser herrlichen Appellation auf dem linken Ufer der Region Bordeaux zum Ausdruck bringen.

Das Château du Prieuré de Cantenac wurde zum Château Prieuré-Lichine, nachdem es im Jahr 1951 von dem charismatischen Alexis Lichine, dem "Weinpapst", gekauft wurde. Nach seinem Tod im Jahr 1989 übernahm sein Sohn Sacha die Leitung des Weinguts bis 1999, als es in den Besitz der Ballande-Gruppe überging.

Der Weinberg

Die Weinberge des Château Prieuré-Lichine erstrecken sich über eine Fläche von 85 Hektar. Dieses für die Appellation typische Terroir besteht aus Garonnaise-Kies und fängt tagsüber die Sonnenwärme ein, um sie nachts zu reflektieren und so eine optimale Reife der Trauben zu gewährleisten.

24 Hektar sind der Herstellung von Confidences de Prieuré-Lichine, dem Zweitwein des Château Prieuré-Lichine, gewidmet. Die durchschnittlich 25 Jahre alten Rebstöcke, die auf kieselsandigen Böden gepflanzt sind, bringen einen Wein aus Margaux hervor, der den ganzen Ausdruck und die Vielfalt der großen Terroirs der Appellation offenbart.

Der Wein

Confidences de Prieuré-Lichine 2017 wird mit der gleichen Präzision und Sorgfalt wie der Grand Vin des Weinguts hergestellt und profitiert dabei von der Betreuung und Beratung des berühmten Önologen und Beraters Stéphane Derenoncourt. Der Wein wird aus einer Auswahl junger Reben hergestellt.

Vinifizierung und Reifung

Die von Hand in Kisten geernteten Trauben werden von Hand und optisch sortiert. Die Vinifizierung erfolgt ohne Mahlen. Der 12-monatige Ausbau erfolgt in Eichenfässern (davon 40 % in Barriques mit einem Wein und 60 % in Barriques mit zwei Weinen).

Assemblage

Merlot (80%)

Cabernet Sauvignon (20%)

1.9.0