Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Clos Fourtet 2023
Gelber Stern
Parker94-96/100
+4 noten
unchecked wish list
Clos Fourtet 2023

Clos Fourtet 2023

1er grand cru classé - - - Rot - Einzelheiten
581,91 € inkl. MwSt.
129,31 € / L
489,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
12 x 37.5CL
581,91 €
3 x 75CL
300,48 €
6 x 75CL
581,91 €
3 x 1.5L
581,91 €
1 x 3L
447,44 €
1 x 6L
853,23 €
1 x 9L
1.360,17 €
1 x 12L
1.795,71 €
1 x 15L
2.255,05 €
1 x 18L
2.756,04 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker94-96/100
J. SucklingJ. Suckling97-98/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni94-96/100
Alexandre MaAlexandre Ma97-98/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin92-94/100

Beschreibung

Weinbeschreibung und Verkostungstipps für den Château Clos Fourtet 2023

Verkostung

Robe
Die schöne granatrote Farbe offenbart subtile violette Reflexe.

Nase
Die Nase ist delikat, fruchtig und präzise.

Gaumen
Ein lebhafter und eleganter Auftakt geht über in einen Gaumen, dessen seidige Tannine sich bis zu einem anhaltenden und salzigen Abgang erstrecken.

Eleganz und Präzision: Ein Premier Grand Cru Classé aus Saint-Émilion

Das Weingut

Die Besonderheit des Clos Fourtet, einem Premier Grand Cru Classé aus Saint-Émilion, besteht darin, dass es als Clos bezeichnet wird. Im ständigen Streben nach Exzellenz praktizieren Clos Fourtet und die Familie Cuvelier einen nachhaltigen Weinbau, der die natürlichen Gleichgewichte respektiert.

Der Weinberg

Als Referenz unter den großen Saint-Émilions stammt der Clos Fourtet 2023 aus einem 22 Hektar großen Weinberg. Die durchschnittlich 35 Jahre alten Reben sind auf typischen Kalksteinböden von Saint-Émilion gepflanzt.

Der Jahrgang

Ein kühler Winter mit ausreichendem Niederschlag, der die Wasserreserven des Bodens auffüllt, weicht einem milden Frühling, der eine schöne Blüte begünstigt. Der Wechsel von hohen Temperaturen und Regenphasen führt zu hohem Krankheitsdruck. Wenn Anfang August die trockenen und gemäßigten Bedingungen die Frische der Trauben bewahren, sorgen die hohen Temperaturen Mitte August und Anfang September für eine optimale Reife der Beeren. Der Jahrgang 2023 ist der drittfrüheste der letzten 20 Jahre.

Vinifikation und Reifung

Gärung der ganzen Beeren. Empfang der Ernte in 25 kleinen, temperaturgeregelten Edelstahltanks. Sanfte Extraktion durch manuelles Untertauchen. Maischegärung von 21 bis 28 Tagen. Milchsäuregärung in Tanks, Krügen und Fässern. Die Reifung dauert 14 bis 18 Monate im unterirdischen Keller des Weinguts, in französischen Eichenfässern (40% neu, 58% ein Wein) und in Krügen (2%).

Assemblage

Merlot (87%)
Cabernet Franc (7%)
Cabernet Sauvignon (6%)

Clos Fourtet 2023

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Clos Fourtet 2023
1 x 75CL
97,58 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0