1 Magnum Ihrer Wahl gratis ab einem Bestellwert von 400€* mit dem Code : SUMMER24 | Zum Angebot *Das Angebot gilt vom 27.06.2024 bis einschließlich 02.09.2024 und ist weder mit anderen Sonderangeboten noch mit dem Treue-Rabatt kombinierbar. Subskriptionsweine sind vom Angebot ausgeschlossen. Nur einmal pro Kunde gültig und nur solange der Vorrat reicht.
TrustMark
4.76/5
Clos du Marquis 2022
Gelber Stern
Parker93-95+/100
+4 noten
unchecked wish list
Clos du Marquis 2022

Clos du Marquis 2022

- - Rot - Einzelheiten
506,94 € inkl. MwSt.
112,65 € / L
426,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
6 x 75CL
506,94 €
3 x 1.5L
506,94 €
1 x 3L
397,46 €
1 x 6L
753,27 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker93-95+/100
J. SucklingJ. Suckling95-96/100
The Wine IndependentThe Wine Independent92-94/100
Alexandre MaAlexandre Ma93-95/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin92-94/100

Beschreibung

Ein Rotwein aus Saint-Julien, der durch Ausgewogenheit und Finesse besticht

Das Weingut

Der 1902 gegründete Clos du Marquis hat seinen Ursprung in Petit Clos, dem ehemaligen Wohnsitz des Marquis de Las Cases. Der Weinberg von Clos du Marquis, der an das Château Léoville Las Cases angrenzt, befindet sich auf den sehr großen Terroirs der Appellation Saint-Julien am linken Ufer der Region Bordeaux. Als starke Marke der Domaines Delon verfügt der Clos du Marquis über eine einzigartige Identität. Die Crus von Clos de Marquis gehören zur Elite der größten Rotweine von Saint-Julien.

Der Weinberg

Der Clos du Marquis entstammt der Appellation Saint-Julien aus einem außergewöhnlichen Weinberg, der 500 Meter vom Eingang des Weinbergs Léoville Las Cases entfernt liegt. Das homogene Terroir besteht aus viel organischem Material an der Oberfläche und Böden, die aus sandig-lehmigem Kies aus dem Quartär bestehen. Dieser Kies zeichnet sich dadurch aus, dass er älter und feiner ist als das Terroir des Geheges von Léoville Las Cases, was zu einer stärkeren Wasserbelastung führt. Da das Terroir des Clos du Marquis weiter von der Gironde entfernt liegt, ist es folglich später mit einer verlängerten Reifephase der Trauben.

Der Jahrgang

Der Austrieb der Reben konnte sich nach einem milden Winter als frühzeitig erweisen. Der warme und regenarme Frühling wurde von einem heißen Sommer abgelöst. Dank der Regenfälle von Ende Mai bis Ende Juni konnte jedoch Wasserstress vermieden werden. Die klimatischen Bedingungen des Jahrgangs begünstigten die Entstehung von Beeren mit hohem Reifegrad. Die Beachtung des Saftflusses beim Beschneiden verhalf den Rebstöcken zu Kraft und Widerstandsfähigkeit.

Assemblage

Der Clos du Marquis 2022 wurde aus einer Assemblage von Merlot (45,5%), Cabernet Sauvignon (44,5%) und Cabernet Franc (10%) hergestellt.

Clos du Marquis 2022
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0