Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
RP
95-97
JR
16.5+
JS
98-99
Château Pavie Macquin 2019

Château Pavie Macquin 2019

1er grand cru classé "B" -  - - Rot
530 € inkl. MwSt.
117,78 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château Pavie Macquin 2019

Die Subtilität eines Saint-Emilion Premier Grand Cru Classé

Der Besitz

Das Château Pavie Macquin wurde im 19. Jahrhundert von Albert Macquin gegründet, dem Mann, der veredelte Pflanzen nach Frankreich einführte, um die Weinberge des Landes vor der Zerstörung durch die Reblaus zu retten. Noch heute ist das Schloss im Besitz der Nachkommen Albert Macquins. Dieser Premier Grand Cru Classé de Saint-Émilion ist eine wesentliche Referenz der Appellation und einer der größten Crus der Welt.

Der Weinberg

Das Weingut von Château Pavie Macquin erstreckt sich über 15 Hektar auf einem Terroir aus Lehm-Kalkstein auf dem Plateau der Sternen-Kalksteinfelsen von Saint-Emilion am rechten Ufer des Bordeaux.

Der Millésime

Der Jahrgang 2019 vereinte starke klimatische Episoden. Der Jahrgang 2019, der von einer durch einige Regenperioden gemilderten Hitze geprägt war, lieferte einen sehr reifen Merlot und frische Cabernets, deren Mischung eine schöne aromatische Komplexität verspricht.

Weinbereitung

Von Hand gepflückte Trauben. Gravitationsbottich für ganze Beeren und parzellenweise Weinbereitung in Holz- und Betonbottichen.

Reifung

Erhöht von 16 auf 20 Monate. Reduktive Alterung auf Feinhefe. Erster Abstich nach 6 bis 10 Monaten Reifung, der zweite ein Jahr später, vor der Abfüllung in Flaschen. Schönung und Filtration nur wenn nötig.

Assemblage

Merlot (78%), Cabernet Franc (20%), Cabernet Sauvignon (2%).

Verkostung

Pavie Macquin 2019 kündigt die Geburt eines sehr großen Jahrgangs für das Anwesen an. Dank der thermischen Amplituden am Ende der Saison hat der Jahrgang eine außergewöhnliche Frische bewahrt, die eine helle und ausdrucksstarke Frucht hervorhebt.

1.9.0